Sie sind nicht angemeldet.

Der "Lohnt sich die WiiU?" Thread aus dem Nintendo Wii und Wii U Forum.

Nintendo Wii und Wii U Uncut Patch: Download | Nintendo Wii und Wii U Nude Patch: Download | Nintendo Wii und Wii U Deutsch Patch: Download

 

Download [Lohnt sich die WiiU? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xXWiedusxX

Anfänger

  • »xXWiedusxX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 416

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
260

1

Sonntag, 23. Dezember 2012, 10:51

Lohnt sich die WiiU?

Hab mir Überlegt ob ich mir nicht doch eine WiiU zulege, aber 350€ sind ne menge Geld. Und deshalb würde ich gerne wissen ob sich die Anschaffung lohnt.
Lg

Traffiz123

unregistriert

2

Dienstag, 25. Dezember 2012, 17:19

Ich find nur Nintendoland gut der Rest ist glaub ich nicht so gut

Malcom

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 236

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

3

Samstag, 29. Dezember 2012, 00:58

War auch am überlegen, aber das gute Spiele Angebot ist einfach noch zu gering finde ich.
Und bei der Wii hat man ja gesehn wieviel "müll" da auf den Markt geworfen wurde.
Wobei mich das Spielprinzip schon reizt mit dem neuen Controler.

Wolfkiller

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 293

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

4

Samstag, 29. Dezember 2012, 13:18

ich hab mir auch schon überlegt eine wii u zu kaufen nur leider sind das alles familien spiele :( und ich spiele eigentlich immer nur alleine oder online. ein spiel was gut ist, ist zobieu :) .

Todestrieb

Nekronaut

Beiträge: 787

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 306 931

Nächstes Level: 2 530 022

 

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden
680

5

Samstag, 29. Dezember 2012, 14:45

ich hab mir auch schon überlegt eine wii u zu kaufen nur leider sind das alles familien spiele :( .


Ein Großteil der Plattformübergreifenden Spiele, wie Black Ops 2, Mass Effect 3, Assassins Creed 3 oder Battlefield 4, erscheint auch für die WiiU. Das Hauptaugenmerk liegt, anders als bei der Wii, auf ein ausgewogeneres Verhältniss zwischen Casual- und Corespielen.
Von den 87 WiiU-Titeln die erschienen sind oder 2013 erscheinen werden, sind alleine 32 Shooter oder Action-Adventure. Familienspiele - sprich Sport und Partyspiele - sind mit grademal 17 deutlich in der Unterzahl, nimmt man die Jump 'n Runs dazu kommt man auch nur auf 20.

Ne Liste mit allen WiiU-Titeln für 2012/2013 gibt es hier:

http://wiiuspiele.org/wii-u-spiele-liste…von-a-bis-z_109



Zur Frage ob sich das lohnt:

Der Großteil des WiiU-Lineups besteht aus Crossover-Titeln, die auch für PS3,Xbox oder PC erscheinen/erschienen sind. Daher lohnt sich die WiiU in dieser frühen Phase nur:

- wenn du keine dieser 3 Plattformen und auch keine Wii besitzt

- du darüberhinaus die Abwärtskompatibilität der WiiU auch für Wii-Titel nutzen möchtest

- ein Nintendo-Mario-Partyspiele-Nerd bist.

- oder du als Technik und Innovationsfreund scharf auf den Bildschirmcontroller und seine neuartigen mannigfaltigen Möglichkeiten die Spielerfahrung zu beeinflussen bist


Da ich mir ne WiiU vor allem für WiiU-exklusive JRPGs und andere Japano-Titel zulegen würde, wie seinerzeit bei er Wii, lohnt sich das für mich vorerst nicht - da die bisher so gut wie keine interessanten JRPGs/japanische Survival-Horror-Titel etc. im Sortiment haben.

Was mich aber vor allem Abfuckt ist die Tatsache, dass der Spieler-Account an die Konsole gebunden ist. Bei nem Defekt an der Konsole, müsste ich die erst an Nintendo schicken, damit die meinen Account auf eine andere Konsole transferieren.
Spiele mit Online-Pass oder Dinge aus dem Store sind in Falle des Konsolentods erstmal komplett unbrauchbar. Sollte Nintendo diesen Service irgendwann einstellen und die Konsole dann einen defekt haben - sind alle Online Pass-pflichtigen Spiele in der Sammlung für immer unbrauchbar.

http://de.ign.com/news/16656/Nintendo-Ne…onsole-gebunden

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Todestrieb« (29. Dezember 2012, 15:21)


NemesisEmme

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 350

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

6

Samstag, 29. Dezember 2012, 18:02

Ich hab mir die Wii U mit Tekken gekauft und mir gefällt es sehr gut, vorallem das man Tekken auch nur auf den Gamepad Screen spielen, dann meckern die anderen nicht wenn sie fernsehen wollen^^

BlackZero500

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 291

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

7

Samstag, 29. Dezember 2012, 19:17

Meiner meinung nach lohnt sie sich nur für Partyspiele, und dann auch nur wenn man nicht schon ne normale Wii hat. Ist ansonsten zu teuer für das das dieses Pad recht sinnlos ist. Aber wie gesagt ein nettes Party gimmik.

Kanter88

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 402

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

8

Sonntag, 30. Dezember 2012, 13:27

ich find es lohnt sich nicht , jetzr komme bald die andere new gen. Konsolen und dan hängt wie WIIU eh wieder hinterher

SuperDaniel

Schüler

Beiträge: 72

Beruf: Elektro

Level: 28

Erfahrungspunkte: 181 172

Nächstes Level: 195 661

 

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden
585

9

Freitag, 4. Januar 2013, 15:58

das zum thema übertragung

Zitat

Wie User des NeoGaf-Forums herausfanden, lassen sich mit der Wii U vom Vorbesitzer gekaufte Spiele erneut herunterladen, auch wenn die Konsole mit einer neuen Nintendo-Network-ID verknüpft ist.

Der Grund hierfür ist, dass die Lizenzen für Download-Spiele an die Konsole und nicht an die Nintendo-ID gebunden sind. Das bedeutet, dass Spieler, die ihre Wii U verkaufen auch die über die Konsole gekauften Spiele verlieren. Diese gehen an den Gebrauchtkäufer über. Zwar lässt sich die eigene Nintendo-ID - wenn auch umständlich - auf eine neue Wii U übertragen, die Download-Spiele sind aber untrennbar mit der alten Konsole verknüpft.


von gamestar

Laurin

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 303

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

10

Sonntag, 6. Januar 2013, 12:24

Ich warte noch auf das Release von Lego City Undercover, das wäre ein Titel, der mir den Kauf der WiiU deutlich schmackhafter machen würde.

Mafeo

SCHÜLER

Beiträge: 131

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

Level: 30

Erfahrungspunkte: 269 210

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
645

11

Sonntag, 6. Januar 2013, 12:33

Ich denke schon das sich die WiiU lohnt weil es da auch jetzt richtig bekannte Titel von Spielen gibt. Die Grafik sieht auch nicht schlecht aus und wenn man die Steuerung bei der Wii mag kann auch BO2 oder so was spielen weil da die Steuerung und auch die Waffen sich komisch bewegen. Ich finds witzig.

Mfg, Mafeo :D
BEDANKEN wäre nett :D

Hubert43

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 296

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

12

Montag, 7. Januar 2013, 15:05

Ich würde noch warten bis mehr Spiele angekündigt sind

BillyTheRock

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 133

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

13

Mittwoch, 23. Januar 2013, 21:45

kommt drauf an wie dus siehst, ich hab keine, weil ich durch meine Nintendo phase hinter mir hab, aber wenn du ein Nintendo fan bist dann solltes du dir sie kaufen, die Grafik ist ja echt Bombe und ZombieU macht sehr viel spaß :D :phatgrin:

JoerrchWilli

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 224

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

14

Donnerstag, 24. Januar 2013, 11:03

Wenn ich das nötige Kleingeld habe, besorge ich ir die Wii U.
Für die alte Wii gab es hauptsächlich Familien und Kinder Spiele.
Für Wii U haben sich ja einige Titel für "ältere" angekündigt.

Fateichel

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 090

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

15

Sonntag, 3. Februar 2013, 15:13

hab schon eine... mach riesen Spaß. vor allem ZombieU ist hammer!

Hanni16

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 171

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
250

16

Samstag, 9. Februar 2013, 11:05

für mich war es ein großer Fehlkauf :( , anfangs war sie interessant und lustig, aber jetzt find ich sie scheiße...

Andruscha90

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Freiburg

Beruf: Industriekaufmann

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 099

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

17

Samstag, 9. Februar 2013, 11:36

Hm... Muss die auch mal testen. Manche sagen sie is gut. Und andererseits hab ich auch gehört das sie eigentlich unnötig sein soll :D
:hutab:

Casper290

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 842

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

18

Samstag, 6. April 2013, 15:57

Also die ist schon cool, mich ärgert nur dass du auch für viele spiele die alten kontroller brauchst + nunschuk

m.e

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 072

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

19

Mittwoch, 1. Mai 2013, 18:01

ich hab mir die wii u vor ein paar wochen zugelegt und kann sie nur loben. allerdings würde ich warten biss mehr spiele erschienen sind und bei fast allen nintendo konsolen werden die konsolen nach nem halben jahr so ungefähr 30- 40 % billiger

tst124

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 667

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

20

Freitag, 3. Mai 2013, 16:41

Ich finde die Wii U lohnt sich nicht.
Da ja kaum noch Thirds erscheinen.
Auch nicht Battlefield4, Mass Effect 4 usw.

Thema bewerten