Sie sind nicht angemeldet.

Der "Battlefield 1" Thread aus dem Battlefield Forum.

Battlefield Uncut Patch: Download | Battlefield Nude Patch: Download | Battlefield Deutsch Patch: Download

 

Download [Battlefield 1 direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tobko

Anfänger

  • »tobko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 609

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
330

1

Sonntag, 15. Mai 2016, 17:05

Battlefield 1

Hallo ^ ^ ,

Da ich keinen Foreneintrag hierzu finden konnte dachte ich mir ich erstelle doch mal einen Eintrag zu BF 1

Meine Fragen hierzu sind :

1. Eure Meinung (Trailer , Information , Alles was bisher zu Angekündigt wurde )

2. Vergleiche Parallelen zum bisher größten WW1 Shooter Spiel "Verdun "

3. Welches dieser Spiele im Hinblick auf die Erfahrung beider Entwickler Studios bessern an jenes Thema Grabenkämpfe besser die Atmosphäre rüberbringen kann/wird ?

mfg,

tobko :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FuBo (12.08.2016)

nilsmoody

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 270

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
230

2

Sonntag, 15. Mai 2016, 18:00

Nunja, der Trailer ist extrem gut gemacht. Der Schnitt, die Farben, die Musik (auch wenn man sich über Geschmäcker streiten kann) und der gezeigte Content ist einfach nur sehr gut.

Allerdings lässt mich das ganze irgendwie kalt! Ich wurde in letzter Zeit von realistischen Shootern ein wenig verwöhnt und gebe mich mit vielem nicht mehr zufrieden. Was ich zum einen sehr schade finde ist, dass Battlefield mehr und mehr zu einem "Hollywood-Shooter" verkommt. Ich mein, Battlfield war noch nie wirklich realistisch, jedoch gab es diese Anzahl von Explosionen und völlig übertriebenen Situationen einfach nicht. Das fällt mir insbesondere beim WW1-Szenario stark auf. Aber das scheint die Leute absolut nicht zu stören: Die Hardline-Trailer waren recht beliebt aber, dass sich das Gameplay im Vergleich zu den normalen Battlefields nur sehr wenig ändert und damit wurde das Polizei vs. Gangster Szenario nur zu einer Maske. Es hat einfach nicht gepasst. Selbst ein heftiger Terroranschlag sieht so einfach nicht aus.

Dann nervt mich persönlich, dass Battlefield 1 wie es scheint einen ähnlich aggressiven Artstyle nutzt wie BF4 und BF3. Ich fand das anfangs ganz interessant, das alles heftiges Color Grading und übertriebene Optical Flares etc. bekommt aber ein "normalerer" Stil würde mir jetzt auch mal wieder gefallen.

Aber nun der stärkste Grund wieso mich der Trailer kalt lässt: Das Marketing von Battlefield war bisher immer extrem gut. Die Videos sehen allesamt immer echt klasse aus aber es vermittelt nicht wirklich das eigentliche Spielgefühl, obwohl es dem eigentlichen Spiel gerade so treu bleibt, dass man es nicht als Lüge oder Downgrade darstellen kann. Vergleicht man den Trailer mal mit Battlefield 1 hat sich beachtlich viel geändert. Die "dynamische Zerstörung" scheint einen extrem großen Schritt gemacht zu haben und die Animationen und die Vielseitigkeit der Maps auch. Das wirkt für mich alles viel zu perfekt. Ich bin gespannt, was eigentlich alles gescriptete Szenen aus der Kampagne sind und was zum Multiplayer gehörte. Bisher sahen die Kampagnen in BF immer recht gut aus, konnten aber vom Spielspaß einfach nicht überzeugen. *gähn*

BF1 braucht meiner Meinung nach einen gescheiten Zuschauermodus, gescheite Commander, Mod&Map Support und bitte, bitte, bitte weniger DLCs, die die Community teilen und teilen. Und werdet endlich den Battelog in dieser Forum los. Ich will keinen Serverbrowser über einen Internet-Browser mehr.

PiXeL

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 385

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
300

3

Donnerstag, 16. Juni 2016, 15:11

Also ich muss auch für mich sagen, dass mich das neue Battlefield überhaupt nicht anspricht.

Allein schon die Tatsache, dass auf französischen Boden gekämpft wird, aber die Franzosen erst per DLC nachgeschickt werden ziemlich dämlich.
Dann kommen auch noch Details dazu (ich weiß, achtet sowieso niemand drauf und BF war nie besonders realistisch), dass die deutschen Soldaten eher in 2.WK Uniform rumlaufen als die des ersten... ich meine, wo sind die guten alten Pickelhauben? Was soll der Vorratsbeutel der Wehrmacht auf dem Rücken?
Dann die Waffentechnik, nun, ich weiß, dass man aus Gameplaytechnischen Gründen das ganze etwas "aufpolieren" will, aber dann stellt sich mir wieder die Frage, warum dann überhaupt ein Setting im ersten Weltkrieg?


Ich glaube wenn das BF schon in der Vergangenheit statt findet, dann hätte meiner Meinung nach ein Setting im zweiten Weltkrieg wesentlich besser gepasst.

FuBo

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 846

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
340

4

Freitag, 12. August 2016, 01:34

Also ich freue mich sehr auf BF1 und hoffe das es die Studios nicht verkacken. Alleine balancetechnisch.

Von den historischen Fehlern wie oben beschrieben mal abgesehen, reizt mich die "einfache" Waffentechnik sehr. Kein SchnickSchnack-Wärme-Sonar-Radar-Bewegungs-Kack mehr... hoffentlich :airborne:
:hutab:

totalbloody

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 720

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
210

5

Samstag, 27. August 2016, 18:29

hach ja batlefield 1.....

rbunchie

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 609

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
220

6

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 11:47

Nach dem Ich die Beta gespielt habe, hoffe ich einfach nur, dass die noch einiges am balancing machen :D
Ansonsten hat mir das bisher ganz gut gefallen und ich bin echt gespannt auf die Kampagne!

KayzuaMishima

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 558

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
330

7

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 18:47

Ich persöhnlich muss sagen das ich mich garnicht auf Battlefield One freue einfach weil ich mit dem WW1 Szenario nichts anfangen kann ich hätte es nicht schlecht gefunden wenn es wieder ein MW szenario gewesen wäre.
Das gleiche gilt auch für mich bei CoD auf da kann mich der neue ableger nicht begeistern aber immerhin gibt es dort eine ordentliche remasterd version von MW1 ;D

fghj

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: pjöngjang

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 143

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
400

8

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 01:15

Das WW1 Szenario ist nicht schlecht aber ich mag es nicht weil es wieder ein Battlefield sein wird und das bedeutet das gleiche spiel mit nem anderem Texture Pack und anderen Maps... :wacko:

makavelli2ooo

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 266

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
270

9

Sonntag, 23. Oktober 2016, 12:09

Absoluter Wahnsinn das Game ;-)

ich suche feste Mitspieler für Battlefield 1 XBOX ONE , btw.

ImFrenetic

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 349

Nächstes Level: 2 912

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
230

10

Sonntag, 23. Oktober 2016, 18:23

Battlefield geht schon gut ab :D

oneuse_acc

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 618

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
340

11

Sonntag, 6. November 2016, 01:58

Das Core-Gameplay von BF1 ist super, da kann man nicht meckern. Aber ne realistische Darstellung des ersten Weltkrieges ist es nicht aber das hab ich schon erwartet.

DieterVan

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 137

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
230

12

Dienstag, 8. November 2016, 15:39

Ich denke mal dass eine realistische Darstellung in Arma Spannung enden würde.

ven167

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 299

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
220

13

Freitag, 18. November 2016, 15:56

geht schon gut ab, finde die Geschichten aus der Story auch gut gelungen

ghost8154

Schüler

Beiträge: 85

Wohnort: Zürich

Beruf: Polymechaniker

Level: 28

Erfahrungspunkte: 180 273

Nächstes Level: 195 661

 

  • Nachricht senden
910

14

Sonntag, 27. November 2016, 22:54

Ich finde das neue Battlefield 1 einfach der Hammer! Die rauhe Atmosphäre finde ich gut gelungen und es wird im laufenden Spiel immer vermittelt, wie's dabei zu und her ging, nämlich richtig heftig. Vor allem finde ich solche Details wie das Innenleben in nem alten Mark V Panzer extrem interessant, wie die Motoren gestartet werden und man von dem hypnotisierenden brummen noch vom Vater gesagt bekommt "Nur zur Info: Nen Panzer hat mehrere Geschütze, du brauchst die Gegner also nicht über den Haufen zu trampeln :D ". Was mich selber aber etwas stört, ist die relativ kurze Kampagne. Dafür ist diese neben dem extrem krassen Intro in 5 oder 6 Kapitel auf mehrere Nationen aufgeteilt. Wie wir alle Battlefield ja schon kennen vom 3. und 4. Teil ist es eher nicht so ein ruhiges Spiel und dem entsprechend der Multiplayer etwas anders als man sich von 1. Weltkriegsfilmen und anderen Games gewohnt ist :rolleyes: . Dafür begeistert es mit extrem guter Grafik (empfehle 12GB RAM oder mehr für ein 1A Erlebnis ;) ) und Spielmechanik, zudem man einen Panzer neustens auch mit zerstörten Ketten bewegungsunfähig machen kann.

Wer mehr auf wirkliche Grabenkämpfe und evtl scheiternde Vorrückversuche etc steht, kann durchaus auch beim Verdun zugreifen.
Zum Glück haben Computerspiele nicht wirklich Einfluss auf die Jugend, sonst würden wir dank Pac-Man heute alle magische Pillen fressen und sich ständig wiederholende Musik hören.

Wieki

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 187

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
290

15

Sonntag, 4. Dezember 2016, 16:07

Also, ich finde Battlefield 1 sieht zwar spaßig aus, ist mir aber zu ''flach''.Da habe ich mit Verdun mehr Spaß.Von Atmosphere und Realismus her.Aber Battlefield hat den Vorteil von mehr Action, schönerer Grafik und Fahrzeugen.

Wurstkind

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 927

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
420

16

Sonntag, 4. Dezember 2016, 21:39

Ich höre bei Lets Plays ständig die Wörter "Nazis" usw. Es scheint so als wenn viele Leute wirklich nur null Ahnung haben vom 1. WK. Aber klar ich weiß es ist ein Spiel und es geht ums Gaming und den Fun...aber naja nervt mich einfach.
Ich kanns leider nicht zoggn, weil mein PC sucked. Habs aber bei nem Kumpel gespielt und muss sagen es macht schon ziemlich Fun.

ragemage83

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 069

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
230

17

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 14:37

hallo ich finde das es das gelungenste spiel des jahres ist ich kann es nur jedem empfehlen der gern ego shooter spielt

Anon052

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 693

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
290

18

Dienstag, 3. Januar 2017, 01:23

Also ich habe relativ viel verdun gespielt und bei einem Kumpel dann Battlefield zugeschaut und mcih gegen den Kauf entschieden. Wenn dir historische Authentizität wichtig ist, dann ist Verdun um Welten besser. Es hat Karten die an realen historischen Schauplätzen angelehnt sind. Die Waffen sind realistisch, bei Battlefield kommt man sich eher wie im ww2 vor.
Battlefield sieht klar besser aus, das ist der große Vorteil. Und die Fahrzeuge gibt es bei Verdun auch nicht. Aber für mich bietet es keinen Reiz. Das eine ist ein casual Shooter, der andere eher ein realismus shooter. Der eine mags so der andere anders.

Sturmtrupp19

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 027

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
230

19

Montag, 9. Januar 2017, 17:24

Meine Meinung

Trailer: Extrem Gut gemacht, (alle 4 trailer)
Vergleich zu Verdun (ich spiele beide): BF1 kommt an verdun was den Realismus und das WW1 Feeling betrifft nicht mal annähernd ran, muss aber sagen das ich bei BF1 mehr Spaß als wie bei Verdun habe,

heartbreakone

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 466

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
190

20

Freitag, 17. März 2017, 18:45

Spielt sich trotz dem Setting ein wenig wie seine Vorgänger, was aber nichts Schlechtes heißen muss. Und es schlägt Verdun um Längen!! Dice hat mal wieder alles richtig gemacht

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Battlefield, Battlefield 1

Thema bewerten