Sie sind nicht angemeldet.

Der "DSA 1 - 3 - Die Klassiker durchgezockt!" Thread aus dem Das schwarze Auge Forum.

Das schwarze Auge Uncut Patch: Download | Das schwarze Auge Nude Patch: Download | Das schwarze Auge Deutsch Patch: Download

 

Download [DSA 1 - 3 - Die Klassiker durchgezockt! direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

rind666

Anfänger

  • »rind666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 353

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

1

Freitag, 5. Oktober 2012, 12:25

DSA 1 - 3 - Die Klassiker durchgezockt!

Hat jemand schon die Uralten Klassiker gezockt? Hat mich damals fasziniert und dann war bei der Schicksalsklinge auch noch so nette Musik mit dabei...

Xandoias

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 648

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
480

2

Samstag, 22. November 2014, 22:52

Ich habe alle drei Teile durchgespielt und ich fande es einfach genjal. Erstaunt war ich dann als ich mitbekommen habe das die Entwicklung der drei Spiele ganz in meiner nähe war. Schade fand ich nur das die Firma damals Pleite ging hatte mich schon darauf gefreut das neue Werk von denen zu Spielen "The Lady, The Mage and the Knight" oder so ahnlich. Hätte damals beinahe Diablo 2 Konkurenz machen können

KFS

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 791

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
290

3

Dienstag, 27. Oktober 2015, 16:26

Klar gespielt und geliebt, zu schade, dass da nichts mehr gekommen ist, die Spiele hatten ihren Stil und ich kann sie auch heute noch rauskramen(sofern ich sie zum laufen kriege, was manchmal zugegebenermaßen mit neueren Rechner auch mal schwieriger werden kann) und immer noch die selbe Faszination verpsüren wie damlas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jesuskicksass (27.10.2015)

KFS

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 791

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
290

4

Dienstag, 27. Oktober 2015, 16:28

Achso,gerade gesehen es gibt auch neuere Speie, die sind ganz an mir vorbei gezogen, ich beziehe mich aufjedenfall auf die 3 Klassiker, ich nehme mal an du auch.
Einfach großartige Spiele.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jesuskicksass (27.10.2015)

jesuskicksass

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 260

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
180

5

Dienstag, 27. Oktober 2015, 16:31

Achso,gerade gesehen es gibt auch neuere Speie, die sind ganz an mir vorbei gezogen, ich beziehe mich aufjedenfall auf die 3 Klassiker, ich nehme mal an du auch.
Einfach großartige Spiele.

Da muss ich zustimmen!

Stiegi

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 675

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
310

6

Sonntag, 29. November 2015, 18:03

Ich hab die damals auch alle durchgespielt, hatten ja auch alle 3 fantastische Musik, besonders die CD Versionen. Ich muss allerdings zugeben, dass ich eine Komplettlösung benutzt habe an vielen Stellen, weil ich einfach nicht weiter wusste. Besonders im 2. Teil, Sternenschweif.

redheadfox

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 908

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
280

7

Sonntag, 3. Januar 2016, 23:17

Pen and Paper

Tja hab ich auch gezockt,
find aber ehrlich gesagt das Pen and Paper
ist MIlenweit besser.
Am PC kommt null athmosphäre im VErgleich
zum PaP rüber (wobei das liegt natürlich ein bsschen auch
am Spielleiter)... unserer war :thumbsup:
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
man steckt immer in der Scheiße,
nur die Tiefe ändert sich...
8-)

Beiträge: 8

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 273

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
380

8

Freitag, 29. Januar 2016, 23:04

ich fand die Schicksalsklinge schon richtig gut . da waren die Tavernen der Mittelpunk des Dorfes...Treffen, Informationen und natürlich die Lokalrunde :!: obwohl die auch recht schwer war

jindevil10

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 818

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
230

9

Sonntag, 21. Februar 2016, 17:05

alle durch gespielt und alle waren genial ;D

Yedohan

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 720

Nächstes Level: 4 033

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
270

10

Sonntag, 5. Juni 2016, 16:36

Schatten über Riva fand ich einfach nur geil.

Vaultdweller

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 286

Nächstes Level: 2 912

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
130

11

Dienstag, 27. Dezember 2016, 14:13

Die Schicksalsklinge kann ich heutzutage nicht mehr spielen, das ist dermaßen bockschwer und unkomfortabel. Sternenschweif dagegen ist deutlich besser. Mein Favorit war aber schon immer der dritte Teil, die Geschichte ist einfach am fesselndsten und die Atmosphäre in Riva ist super. Selten habe ich meine Heldentruppe so liebgewonnen wie hier.

TheRockxD

Anfänger

Beiträge: 20

Level: 23

Erfahrungspunkte: 52 286

Nächstes Level: 62 494

 

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden
470

12

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 22:07

Finde die Spiele im Vergleich zum Pen & Paper dann doch eher schwach und mittlerweile doch schwer gealtert :D

Modschiedler

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 280

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
260

13

Samstag, 20. Mai 2017, 08:20

Ich hatte die drei Teile in meiner Jugend ebenfalls gezockt (lang, lang ist's her ;) ). Die Spiele waren fordernd, eine Party, welche man selbst zusammenstellen konnte und rundenbasierte Kämpfe. Genau mein Ding!

icedload

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 6

Erfahrungspunkte: 265

Nächstes Level: 282

 

  • Nachricht senden
80

14

Montag, 16. Oktober 2017, 22:40

Schatten über Riva hab ich als einziges von der Trilogy durchgezockt und fand es am besten.

Thema bewerten