Sie sind nicht angemeldet.

Der "Bester DSA Titel?" Thread aus dem Das schwarze Auge Forum.

Das schwarze Auge Uncut Patch: Download | Das schwarze Auge Nude Patch: Download | Das schwarze Auge Deutsch Patch: Download

 

Download [Bester DSA Titel? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

iPwn5S

Anfänger

  • »iPwn5S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 474

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
400

1

Sonntag, 9. Februar 2014, 22:15

Bester DSA Titel?

Hey!
Ich habe Drakensang gespielt und war begeistert, war ein lustiges harmloses Spiel mit guter Story :)
Jetzt kam Demonicon und ein anderes Spiel heraus, von denen mir gesagt wurde sie seien gut, hat da jemand Erfahrungen gemacht?

Welches SPiel findet ihr am Besten?

Partyanimal

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 162

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
340

2

Montag, 10. Februar 2014, 02:42

Bewertung

Kommt drauf an was du magst.

Blackguards ist ein rein auf Kampf getrimmtes Hexfeld-Spiel d.h. mit keinen wirklichen Rollenspielelementen wie Überreden,Feilschen,Welterkunden, etc.Die beiden einzigsten Sachen die geblieben sind ist das Typische Skillen mit Abenteuerpunkten und zusätzliche Gesprächsmöglichkeiten(Charisma) die kaum etwas bringen, meistens ist es sogar besser einfach alles abzuschlachten. Die Story geht dabei ein kleinwenig verloren aber dafür haben viele Kämpfe Taktische und Interaktive Elemente wie brennbare Büsche, Barrikaden etc.

Demonicon hingegen ist ein klassisches Konsolen-RPG also mit der Begrenzung auf 4 Fähigkeiten in Nah und Fernkampf hat dafür aber die typischen Rpg-Elemente auf einer Abschnittsbeschränkten Spielwelt.Story ist soweit gut man sollte aber mit Gamepad spielen.

Zusammengefasst:

Blackguards (Gruppenspiel)

Pro: Viele Taktische Kämpfe auf Rundenbasis , dunkle Story , verschiedene Persönlichkeiten der Charackter (Cuano und Forgrim)

Contra: Kämpfen wird schnell Langweilig wenn man an Stellen/Kämpfe hängen bleibt, fast keine Rollenspielelemente

Demonicon (Solo)

Pro: Typische Rollenspielelemente, dunkle Atmosphäre, zwar in abschnitte geteilt jedoch sind diese Erkundbar

Contra:Konsolen-Rpg daher auch nur 4 skills jeweils (Nahkampf/Zauber)

Spaceman

Anfänger

Beiträge: 16

Level: 20

Erfahrungspunkte: 27 677

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
480

3

Samstag, 22. März 2014, 10:28

Drakensang Am Fluss der Zeit ist für mich das beste DSA Spiel.

morfeus

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 215

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
240

4

Mittwoch, 30. April 2014, 18:56

Ich hoffe auf ein DSA-Spiel im Stil der Nordlandtrilogie. Bin damals mit Schicksalsklinge angefangen.. und spiele es heute immer wieder mal durch!

Borbel

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 016

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
230

5

Montag, 25. August 2014, 13:27

Da DSA immer von der Story leben sollte, ich spiele selber P&P seit dem Jahr 2000, dann meine ich das man den Point&Click Adventuren mal eine Chance geben sollte.

dergraf1985

Anfänger

Beiträge: 34

Level: 26

Erfahrungspunkte: 117 995

Nächstes Level: 125 609

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. August 2014, 17:59

Gibt es doch schon.

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten &


Das Schwarze Auge: Memoria

Zig

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 981

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
300

7

Dienstag, 20. Januar 2015, 10:10

Meiner Meinung ist auch Drakensang und der Nachfolger Am Fluss der Zeit die besten DSA-Videospiele.

freezing rain

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 098

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
640

8

Samstag, 25. Juli 2015, 08:49

Demonicon ist absolut großartig!
Ich hab dazu auch mal ein Review auf Steam verfasst, welches ich hier gern zitieren würde. Wer mag, kann sichs ja mal durchlesen. :)

Zitat

Warum wurde dieses epische Rollenspiel-Werk im Allgemeinen eigentlich so negativ bewertet? Ist für mich nicht mal ansatzweise nachvollziehbar...
Es handelt sich hierbei um ein enorm unterschätztes RPG-Juwel mit einer epischen und vielschichtigen Storyline. Ich würde es am ehesten mit "The Witcher" und "Bound By Flame" vergleichen, auch wenn ich tatsächlich Demonicon jenen beiden Spielen vorziehen würde (das ist aber natürlich Geschmacksache).

Im Rahmen der Story wird die ein oder andere harte Entscheidung getroffen werden müssen, deren Konsequenzen den weiteren Verlauf auf nicht unerhebliche Weise beeinflussen. Desweiteren ist in den Schattenlanden Gut & Böse nicht so einfach voneinander zu unterscheiden. Selbst die Oberschurkin Azaril hat mehr oder minder nachvollziehbare Beweggründe. Eine klare Grenze zwischen Gut&Böse, wie man sie häufig in Fantasy-Welten antrifft, gibt es hier nicht. Moral ist relativ.

Selbst die finsteren Lehren der Blutmagie Borbarads triefen nur so vor philosophischen Thesen, die den Spieler immer wieder zum Nachdenken bringen und ihn seine eigenen Ansichten hinterfragen lassen. Ganz großes Kino!
Vielleicht war das ja auch einfach zu "hoch" für den durchschnittlichen Gamer und daher die negativen Kritiken? Ich kann's mir sonst echt nicht erklären...

Klar, grafisch ist das Spiel eher schlicht gehalten, aber darauf kommt es letztlich doch eher weniger an. Hässlich ist es auf keinen Fall.
Das Kampfsystem ist schnell und dynamisch und geht nach kurzer Eingewöhnung super von der Hand (Anmerkung: Ich spiele mit XBox360-Controller).

Fazit:
Ein enorm unterschätztes Rollenspiel-Juwel mit einer anspruchsvollen und epischen Storyline, einer gehörigen Portion "Choice & Consequence" und schnellen, dynamischen Kämpfen.
Jeder geneigte Rollenspiel-Fan sollte hier unbedingt mal einen Blick wagen!
Also: Demonicon ist mMn uneingeschränkt zu empfehlen! :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freezing rain« (20. Juli 2018, 09:03)


Andi9999999

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 959

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
370

9

Sonntag, 16. August 2015, 17:18

Habe bei der Entwicklung von Schicksalsklinge HD mitgewirkt.
Leider haben die Craftys mit der Unity keine gute Grundlage gehabt.

Würde deshalb Drakensang als besten teil nennen

Whopper

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 445

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

10

Donnerstag, 27. August 2015, 23:03

Bin für Satinavs Ketten :)

Beiträge: 2

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 369

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
250

11

Samstag, 19. September 2015, 04:37

Also mir gefällt Blackguards sehr. Das Kampfsystem ist sehr interessant und die Interaktion mit Objekten auf dem Hexfeld ist mal eine erfrischende Neuerung. Zudem sind die Dialoge teilweise echt witzig, was immer wieder für Auflockerung sorgt. :imsohappy:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten. :airborne:

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 411

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
430

12

Freitag, 29. Januar 2016, 22:29

ich finde drakensang sehr gut, durch die nebenquests ist immer was los. Am fluss der zeit habe ich just erst angefangen ... hoffe das ist ähnlich gut

tombhadAC

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 081

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
220

13

Samstag, 30. Juli 2016, 15:11

Drakensang beide Teile, wobei Fluss der Zeit habe ich nie fertig gespielt ;(

Anon052

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 698

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
290

14

Dienstag, 3. Januar 2017, 00:49

Für mich ist das die Schatten über Riva. Ich habe das Spiel sicher 4 oder 5 mal durchgespielt. Hatte eine tolle Atmosphäre, und tolle Rätsel und war durch die Bank weg spannend. Welche modernen Rollenspiele haben denn noch groß Rätsel?
Ein remake mit moderne technik und dem alten Gameplay wäre ein Traum!

CornyKorn

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 190

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
300

15

Samstag, 25. Februar 2017, 13:41

Meiner Meinung nach

Das Schwarze Auge - Schatten über Riva :aok:

Beiträge: 7

Wohnort: Hamburg

Beruf: Erzieher

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 818

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
310

16

Sonntag, 18. Juni 2017, 21:35

Drakensang ist das Magnum Opus

Was die allgemeine Güteklasse des Spieles angeht, kommt sicherlich kein DSA-PC-Spiel am ersten "Drakensang" vorbei.

Von der reinen Spielmechanik gefallen mir die beiden Blackguards-Spiele aber sogar besser, auch wenn sie sich meiner Meinung nach zu weit vom Quellenmaterial entfernen.

Das Artdesign hat mir in Daedalics "Satinavs Ketten" am Besten gefallen.

Ähnliche Themen

Thema bewerten