Sie sind nicht angemeldet.

Der "Dead Space 3 nun gut oder schlecht? FAZIT!" Thread aus dem Dead Space Forum.

Dead Space Uncut Patch: Download | Dead Space Nude Patch: Download | Dead Space Deutsch Patch: Download

 

Download [Dead Space 3 nun gut oder schlecht? FAZIT! direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Irony0fFate

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 203

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
500

21

Samstag, 12. Oktober 2013, 15:07

Teil 3 war an sich ganz gut, war halt mehr Shooter als Grusel, aber die Entwicklung war ja schon in Dead Space 2 abzusehen, Teil 1bleibt für mich der Beste der Reihe :thumbsup:

John Milton

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 17 367

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
410

22

Sonntag, 13. Oktober 2013, 00:36

Wer alle 3 Teile gespielt hat sollte folgendes nachvollziehen können:

Teil 1 war etwas völlig neues, ein unglaublich gutes Horror-Erlebnis, mit Halluziantionen, Alien-Artefakten, Parasiten, Monstern die buchstäblich aus den Wänden krabbeln und von der Decke fallen.
Man hat nicht wissen können was einen erwartet. Ich weiß noch, wie ich es unglaublich schwer fand die Necros zu töten, bis ich die Erklärungen bekam und verstand.

in Teil 3 hat Issac schon 2 solcher Schocker und seine Halluzinationen überlebt!
von daher ist es kein Wunder dass er nüchterner an die Sache rangeht.
Die einzige Möglichkeit wie die Entwickler das hätten verhindern können, wäre es, einen neuen Protagonisten einzuführen (was sie auch teilweise getan haben - Coop).
Dann wiederum hätten sie aber die Story nicht zu einfach fortführen können...

Fazit: Dead Space 3 IST immer noch ein guter Schocker. Wer allerdings nach 100 Stunden Spielzeit des ersten und zweiten Teiles erwartet, dass ihn der dritte Teil schockt, der sollte mal nochmal nachdenken. Der Mensch gewöhnt sich an vieles. Und wenn man sich daran gewöhnt, ist der Zauber verflogen.

Riddik3333

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 21

Erfahrungspunkte: 34 502

Nächstes Level: 38 246

 

  • Nachricht senden
430

23

Montag, 3. März 2014, 04:37

Ich habs nur ma angefangen aber noch nicht durchgespielt,zurzeit fesselt mich Planetside 2 eher.

stefffii

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 143

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
440

24

Samstag, 22. März 2014, 08:26

Muss auch wiedermal meinen Vorpostern zustimmen. Ich erinnere mich noch an Teil 1, welchen ich teils tagelang nicht gespielt hab weil ich keinen Bock aufJumpscares hatte xD
Gut, der Horrorffaktor mag sich von Teil zu Teil immer ein wenig vermindert haben, aber trotzdem finde ich, das Dead Space 3 auch abseits davon echt positive Seiten hat. Fazit: Anders als erwartet, aber nicht zwingend ein grottiges Game - meiner Meinung nach.

Kibapadda

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 884

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
410

25

Freitag, 18. April 2014, 11:18

An sich hat mir auch Teil 3 sehr gefallen!
Wie man sicherlich auch durch andere Beiträge erfahren hat leidet der Gruselfaktor stark an der erhöhten Action und der kargen Eislandschaft. Doch dies störte mich nicht sonderlich. Vielleicht lag es auch daran weil ich großen Spaß daran hatte mit meiner Freundin Aliens zu zerhacken :) Der Koop Modus macht nämlich schon viel Spaß sowie das Waffensystem.
Auch wenn es etwas anders ist als seine Vorgänger, so hab ich das Spiel doch echt positiv in Erinnerung und hoffe auf ein baldiges Dead Space 4 ! :rolleyes: :)

Hellraider

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 641

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
530

26

Mittwoch, 7. Mai 2014, 18:34

Nachdem ich alle 3 Dead Space binnen etwa einem Monat durchgespielt habe muss ich leider sagen das es stetig bergab ging, was aber auf keinen Fall heißt das eines schlecht war. Nachdem ich Stellenweise beim 1er richtig Panik hatte konnte mich der 2te Teil kaum mehr schocken und da ich Teil 3 nur im Co-Op gespielt habe war das eigentlich nur noch ein Schooter mit bisschen Geisterbahn Stimmung (Jedoch das Weaponcrafting fand ich im 3er extrem gelungen). Alles in allem aber eine ähnliche Krankheit wie bei Fear oder Bioshock.

horstmann

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: irgendwas zwischen arbeitslos und irgendwas anderes.. :D

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 528

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
430

27

Freitag, 30. Mai 2014, 21:16

Ich habe alle 3 Teile gespielt, und mir gefallen eigentlich alle ganz gut.
Ich für meinen Teil bevorzuge den zweiten.
Der dritte Teil erinnert mich immer an eine art blutiges Indiana Jones in der Zukunft, klingt komisch, aber so kommt es mir vor... :D aber für mich persönlich stand auch nie der Horror im Mittelpunkt, ich bin viel mehr ein Fan der Story und der Charaktere.

Cryptonyx

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 18

Erfahrungspunkte: 17 351

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
360

28

Donnerstag, 12. Juni 2014, 23:19

Dead Space 3 ist für mich der beste Teil der Serie und hat somit den ersten für mich überholt. Den hab ich neuerdings übrigens nochmal durchgespielt und muss sagen das er einfach nicht mehr gut funktioniert. Er ist echt nicht gruselig, weil man IMMER weiß wann die Monster kommen und er hat im Gegensatz zu den Nachfolgern noch das Problem, dass er einfach viel zu einfach ist. Es gibt quasi keine Bedrohung. Allerdings hat er von allen dreien die stärkste Story, was vor allem daran liegt, dass Isaac nicht spricht. Das ist wirklich etwas, was ich mir aus dem ersten Teil zurückwünsche. :rolleyes:

Mondy

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 862

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
430

29

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:22

Mir haben auch alle drei Teile ganz gut gefallen, wenngleich mich an Teil 3 ein paar Sachen stören:
- automatisches Speichern statt der Speicherorte
- Waffensystem nicht so richtig nachvollziehbar
- leider nur noch 2 Waffen tragbar
- die DLC-Politik

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 089

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
410

30

Donnerstag, 24. Juli 2014, 17:28

Ich möchte euch auch danken für diese Informationen bezüglich dem Game

Beiträge: 10

Wohnort: Hamburg

Beruf: Webdesign

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 777

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
350

31

Samstag, 2. August 2014, 01:39

ICh finde es gut gelungen aber nicht so gut wie Dead Space 2 ^^

stardustday

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 006

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
360

32

Donnerstag, 21. August 2014, 21:18

Wenn man die Dead Space Reihe mag kommt man auch mit diesem Teil klar obwohl er nicht der beste ist.

Blutsauger

Schüler

Beiträge: 35

Level: 24

Erfahrungspunkte: 62 767

Nächstes Level: 79 247

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
640

33

Freitag, 9. Januar 2015, 19:45

ich finde Teil 3 gut, hat die story weiter gebracht 8o

Toddy93

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 641

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
200

34

Mittwoch, 21. Januar 2015, 14:26

also ich fand den teil echt überrashend gut :D ich bin eh nicht soooo der horror fan vondaher war der super für mich! :)

hank1337

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 543

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
260

35

Montag, 2. Februar 2015, 21:53

Der Kauf lohnt sich! Gerade jetzt zum sehr niedrigen Preis! Das Storytelling ist sehr gut gelungen! Das Crafting-System ist so lala. Die Action nimmt in dem Teil leider absolute Überhand, was aber nicht weiter schlimm ist. Die Atmosphäre wurde sehr gut eingefangen.

Thema bewerten