Sie sind nicht angemeldet.

Der "Doom / Doom 2 - Brutal Mod v15a" Thread aus dem Doom Forum.

Doom Uncut Patch: Download | Doom Nude Patch: Download | Doom Deutsch Patch: Download

 

Download [Doom / Doom 2 - Brutal Mod v15a direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. März 2012, 07:53

Doom / Doom 2 - Brutal Mod v15a



Diese Mod macht Doom / Doom 2 wesentlich brutaler als zuvor.
Mehr Blut, Splattereffekte und neue Todesanimationen sind nur grob das, was euch erwartet.

Diese Mod funktioniert nur mit den Sourceports: zDoom / gzDoom engine oder mit der Skulltag engine

Die Mod startet man indem man die Datei ins Installationsverzeichnis des sourceports entpackt und dann in die exe Datei zieht, dann startet es.
Man kann aber auch die PK3 Datei Eigenschaften anpassen dass die Datei von der sourceport engine geöffnet wird, dann muss man die PK3 nur doppel klicken und das Spiel startet.


Doom / Doom 2 - Brutal Mod v15a

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. März 2013, 13:02

Aktualisiert !

Mod wurde um Version 0.17 und 0.18a erweitert.

zudem kamen noch einige addons dazu die dem einen oder anderen hilfreich sind bzw. man besser finden kann als das Original

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. März 2014, 12:13

weitere Aktualisierung !

eine ältere Version und die aktuellste Version des Brutal Mods wurden hinzugefügt, sowie die vol.4 des Doom Metal Soundtracks

2sick4nick

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Schleswig-Holstein

Level: 29

Erfahrungspunkte: 200 609

Nächstes Level: 242 754

 

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. März 2014, 22:55

Was gibt es denn für neuerungen beim Brutal Mod? Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, auf welchem Stand meine Fassung ist, aber was kann sich da großartig ändern? Metal-Soundtrack klingt aber shcon mal geil :P! Nehme mal an, dass man das dann auch Problemlos über Skulltag spielen kann?

Tante Edit sagt:
Die Frage bezüglich Skulltag hat sich soeben erübrigt. Lese gerade, dass das damit lauffähig ist ^^

Edit die 2.:
Alter ist das geil :D!!!! Das fetzt (im wahrsten Sinne des Wortes :P) ja ohne Ende :D! Kann ich also dann nochmal Doom 1+2 plus Addons nochmal durchzocken :P. Nur mit den Soundtracks habe ich noch noch nicht so ganz gerafft irgendwie....
Mein System:
Asus P8B75-M Board, Intel i5 3570K, 8 GB 1333 DDR3-Ram, Sapphire Radeon R9 380 Nitro, Sounblaster X-Fi Extreme Music, 3x 500 GB SATA3-HDD intern + 1,5 TB extern

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »2sick4nick« (20. März 2014, 23:14)


Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. März 2014, 06:59

bei gzdoom was ich nutze kann man es einfach in der ini datei eintragen dann wird das automatisch geladen.

es besteht aber auch die möglichkeit, dass du dir ne verknüpfung auf den desktop machst und die gewünschten dateien über die startparameter festlegst.

wie hast du denn die brutal mod bei dir geladen ?
im prinzip sollte das auch so mit dem metal soundtrack gehen.


ich lade demnächst auch noch ne andere blood mod hoch, die man bei gzdoom und vielleicht auch skulltag nutzen kann die bei den meisten anderen spielen mit wad dateien auch geht.
dann hat man splatter also ebenfalls bei heretic, hexen, freedoom, hacx, chex3 und was weiss ich noch wie die alle heissen....

EDIT:
noch ein Nachtrag. hab grad mal schnell skulltag getestet und habe festgestellt, dass es fast genauso aufgebaut ist wie gzdoom.
nachdem du skulltag zum ersten mal getsartet hast wird eine skulltag-deinName.ini erstellt. in diese ini schreibst du rein was bei welchem spiel geladen werden soll.

also beispiel:

[Doom2.Autoload]
Path=brutaldoom v0.19.pk3
Path=HiRes Texturen.pk3
Path=doom metal vol.4.wad

einfach alle Dateien direkt ins Skulltag vereichnis und dann wie oben geschrieben eintragen was geladen werden soll.
wenn du dir leiber nen extra unterordner machen willst für irgendwelche total conversions dann sieht das ungefähr so aus

[Doom2.Autoload]
Path=TC Ordner/WolfenDoom.wad

ich hoffe das hilft dir weiter.
ich kann dir nur empfehlen auch noch ein paar high resolution textures einzufügen, das lässt das alte spiel besser aussehen ohne es grossartig zu verändern. nur die texturen sind dann schärfer.

falls du hilfe brauchst schreib mir ne pn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Berserkr« (21. März 2014, 07:24)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lilith91 (21.03.2014), Six-4-Eight (11.09.2014)

Six-4-Eight

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: @home

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 265

Nächstes Level: 49 025

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
700

6

Donnerstag, 11. September 2014, 17:32

Hart :D

:D Diese mod macht mich glatt verrückt auf mehr. :whistling:

Gibt es so etwas auch für Wolf 3D? :zocken:
:zitat:

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. September 2014, 20:30

nein gibt es leider nicht.

diese mod war nur möglich, weil die neue engine sowas möglich macht.
es ging früher auch mal mit der skulltag engine aber mittlerweile nur noch mit der gzdoom engine.

da die engine von wolf 3d und dessen source ports andesrt aufgebaut sind gibt es dazu keine solchen mods.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Six-4-Eight (19.09.2014)

Six-4-Eight

Anfänger

Beiträge: 27

Wohnort: @home

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 265

Nächstes Level: 49 025

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
700

8

Freitag, 19. September 2014, 10:47

Schade. as wäre ja mal Lustig gewesen. :) Hey. aber dafür gibt es nen Splitscreen Mod :D
:zitat:

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Juli 2015, 12:26

und wieder ein paar neue aktualisierungen !
So langsam wächst das ding ganz schön an.

Version 20

Eine neue Version, die es in sich hat. Um alle Änderungen aufzuschreiben, müsste man schon bald ne Bedienungsanleitung schreiben.
Es gibt neue Fatalities, neue Animationen und jede Menge Blut.
Es wurde so ziemlich alles überarbeitet was man für Blut und Gewalt benötigt.


Project Brutality

Das ist eine Erweiterung von Brutal Doom Version 20.
Hier gibt es viele neue Optionen im Spiel, neue Monster, neue Waffen und verschiedene neue Einstellungen.


NIceWallBlood

Diese kleiner Erweiterung sorgt dafür, dass man die schönsten und besten Blutspritzer an die Wände bekommt, die man irgendwie als Mod machen kann. Diese Mod funktioniert mit jeder BrutalDoom Mod sowie auch mit der GZDoom gore mod.

De-M-oN

Anfänger

Beiträge: 36

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 502

Nächstes Level: 38 246

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
410

10

Montag, 8. Februar 2016, 23:15

Allerdings kann ich jedem empfehlen, vorher das original Spiel als Ersterfahrung gespielt zu haben und zwar auch wirklich mit originalen Regeln (kein Springen, kein Ducken, kein Freelook etc)

Denn Brutal Doom und insbesondere Project Brutality verändern das Gameplay grundlegend und von daher wirklich als Ersterfahrung erstmal die originalen Spiele erleben. Sie sind es Wert.

Oh und es gibt das Hell On Earth Starterpack. Damit habt ihr dann ein Mappack, was für Brutal Doom auch entsprechend gedacht ist:

https://www.youtube.com/watch?v=g328mT_x2T8

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. August 2016, 13:12



Version 20b

weitere Bugfixe sowie unterstützung für die BGF Versionen von Doom, Doom 2 und Nerve.
Im Spiel kann man verschiedene Modi aussuchen:
Purist und Modern

Die Purist Version hat alles was die normale vanilla Doom Version auch zu bieten hat mit den neuen Blut und Splattereffekten

Die Modern Version bietet zusätzlich noch neue Waffen, neue moves (treten und beschimpfen), Waffen können rangezoomt werden zum zielen und müssen nachgeladen werden.


Version 20b Hotfix v3.30

Ein Projekt das Brutal Doom noch ein wenig verbessert und einige Fehler ausbügelt, was gameplay und Grafik angeht. Kompatibilitätsprobleme werden behoben und fehlende cvar Einträge werden eingefügt.


Project Brutality v2.0

Neue Version mit einem überarbeiteten Menü für viele neue Einstellungen, neue Monster und alles was man noch so gerne in einer Gore Mod gerne hat.


Brutal Doom v20b Black Edition 4

Überarbeitete Brutal Doom Version die alles etwas düsterer macht. Mit neuen Sounds, Texturen, neuer Beleuchtung sowie neuen Bluttexturen.


Ultra Brutal Doom v666

Weitere Modifikation des Brutal Doom Mods. Diesmal mit neuen Texturen, secondary fire für alle Waffen, zerstörbare Leichen, neuen Sounds und noch einiges mehr.




Riesen update diesmal. Wird aber bestimmt noch was folgen.

Berserkr

Bloodpatcher

  • »Berserkr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 777

Level: 54

Erfahrungspunkte: 20 261 627

Nächstes Level: 22 308 442

 

Danksagungen: 2562

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Dezember 2016, 14:13



Brutal Doom 64 Version 2

hier gleich die Version 2 des Brutal Doom 64 Mods, da die ersten Veröffentlichungen noch etwas buggy waren.
Erst ab Version 1c lief es recht gut welche auch hier schon als Basis für Version 2 diente mit ein paar kleinen Verbesserungen.
Endlich einmal den Nintendo 64 Ableger auf dem PC spielen mit Zandronum oder gzDoom und ner menge Blut.
Diese Mod ist mit Doom 2 oder Freedom:Phase 2 zu spielen.


Mit diesem update widmen wir uns zum ersten Mal der Nintendo 64 Fassung welche hier wunderbar blutig auf dem PC zur Geltung kommt.

Beiträge: 11

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 987

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
240

13

Montag, 22. Mai 2017, 18:47

ich wüsste nicht wie man DOOM noch brutaler hinkriegen könnte

Club-Mate

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 442

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
170

14

Montag, 22. Mai 2017, 19:28

fetter patch insane]]

Beiträge: 14

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 798

Nächstes Level: 13 278

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
500

15

Montag, 4. Dezember 2017, 06:35

:D Diese mod macht mich glatt verrückt auf mehr. :whistling:

Gibt es so etwas auch für Wolf 3D? :zocken:

Ja, ich weiß, die Frage ist schon länger her, trotzdem... Vielleicht interessiert's ja noch den ein oder anderen hier.

Mittlerweile ja, jedenfalls mehr oder weniger. Es gibt ja zahlreiche Wolf 3D Mods für Doom oder Doom II, unter anderem eine TC, die das komplette Wolf 3D in Doom spielbar macht. Und es gibt natürlich auch noch Brutal Wolfenstein.

Von Brutal Doom selbst gibt's übrigens mittlerweile auch v21, allerdings noch beta.

Thema bewerten