Sie sind nicht angemeldet.

Der "Mafia 3 zu sehr Open World?" Thread aus dem Mafia Forum.

Mafia Uncut Patch: Download | Mafia Nude Patch: Download | Mafia Deutsch Patch: Download

 

Download [Mafia 3 zu sehr Open World? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

oneuse_acc

Anfänger

  • »oneuse_acc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 453

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
340

1

Sonntag, 6. November 2016, 01:47

Mafia 3 zu sehr Open World?

War es ne gute Idee Mafia 3 Open World zu machen wie GTA? Hat in den früheren Teilen eigentlich nicht gefehlt.

esata1994

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Bayern

Beruf: Azubi

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 030

Nächstes Level: 13 278

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
870

2

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 20:18

Mafia III hat an sich schon eine recht gute Story, blos es wird halt ziemlich schnell langweilig zwischen den größeren Storyer-Erignissen in Nebenmissionen von A nach B zu fahren dort wieder Alles zu töten oder Irgendwas zu zerstören.
Da gefällt mir Mafia II mit seiner linearen Storyline immer noch mehr.

heartbreakone

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 273

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
190

3

Freitag, 17. März 2017, 18:47

Die Open World ist etwas leblos wie ich finde, aber das Spiel hat deutlich schlimmere Probleme als die Open World :D

Pummelbär

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 6

Erfahrungspunkte: 198

Nächstes Level: 282

 

  • Nachricht senden
80

4

Sonntag, 21. Oktober 2018, 22:34

Ja, damit hat sich Hangar 13 wohl tatsächlich etwas übernommen. Wenn man ein Open World Spiel produziert, muss man sich halt auch genug überlegen, das man dort tun kann, sonst wird es sehr schnell sehr langweilig

Ähnliche Themen

Thema bewerten