Sie sind nicht angemeldet.

Der "Buch Metro 2034" Thread aus dem Metro 2033 Forum.

Metro 2033 Uncut Patch: Download | Metro 2033 Nude Patch: Download | Metro 2033 Deutsch Patch: Download

 

Download [Buch Metro 2034 direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kobbe12345

unregistriert

1

Samstag, 17. November 2012, 21:04

Buch Metro 2034

Hallo zusammen,

nachdem ich nun sowohl das Hörbuch als auch das Computerspiel zu Metro 2033 gespielt/gehört habe, frage ich mich, ob jemand die Fortsetzung des Buches, also Metro 2034 gelesen hat? Lohnt sich das, ich meine, ist es ähnlich atmosphärisch?

Gruß

T

freedonnaad

Anfänger

Beiträge: 20

Level: 22

Erfahrungspunkte: 39 986

Nächstes Level: 49 025

 

  • Nachricht senden
260

2

Donnerstag, 25. April 2013, 22:30

metro 2034 ist zwar der direkte nachfolger zu metro 2033, setzt aber auf einen neuen hauptcharakter. thematisch ist es immer ncoh das gleiche, die metro muss vor einer unbekannten bedrohung gerettet werden usw.. aber ich fand der roman, als ich ihn das erste mal gelesen habe sehr verwirrend, weil glukovsky an manchen stellen sehr zwischen den handlungssträngen hin und her springt. aber es ist trotzdem sehr empfehlenswert.

LordHammock

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: Deutschland

Level: 4

Erfahrungspunkte: 75

Nächstes Level: 100

 

  • Nachricht senden
150

3

Samstag, 8. September 2018, 18:10

Eigene geschichte

wenn man die geschichte um Artjom weiter lesen möchte kann man 2034 überspringen,
die geschichte in 2034 geht eher um den unkaputtbaren hunter der artjom auf die reise schickt allerdings gibts es ein paar chars die in 2035 wider auftauchen, also löhnt sich das lsesen trotzdem fand 2033 trotzdem besser

Wendigor

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Berlin

Level: 6

Erfahrungspunkte: 182

Nächstes Level: 282

 

  • Nachricht senden
430

4

Sonntag, 9. September 2018, 20:42

Das 2. Buch hat wenig mit den Spielen zu tun aber es gibt noch andere Metro bücher die echt gut sind. "Im tunnel" zb war mehr wie der erste Teil. :sniper:
( ͡° ͜ʖ ͡°)

brullsker

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 1

Erfahrungspunkte: 8

Nächstes Level: 10

 

  • Nachricht senden
70

5

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:32

Die Spiele weichen sehr stark von den Büchern ab (was nicht unbedingt schlecht sein muss). Dennoch - oder gerade deshalb - sind sie extrem lesenswert, auch wenn 2034 imo nicht ganz so gut ist wie 2033

Thema bewerten