Sie sind nicht angemeldet.

Der "Metro2033 Das Buch" Thread aus dem Metro 2033 Forum.

Metro 2033 Uncut Patch: Download | Metro 2033 Nude Patch: Download | Metro 2033 Deutsch Patch: Download

 

Download [Metro2033 Das Buch direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

ccc

Cave Cenam

  • »ccc« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Beruf: Schmiedelehrling

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 994

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
290

1

Samstag, 23. August 2014, 15:02

Metro2033 Das Buch

Hallo Leute,
Ich würde euch mal fragen, wie euch das Buch von Metro gefallen hat, da das Spiel ja auf dem Buch basiert, was ich sehr lustig finde, da man im Spiel das Buch finden kann. Ich persönlich fand das Buch sehr fein, da es eine klare Story hat und man die Personen aus dem Buch auch im Spiel und so weiter wiederfand. Was ja im Spiel super gemacht war, ist ja die Atmosphäre in den Tunneln, was man beim Lesen noch mit ganz viel Fantasie ausschmücken konnte.
Den Wälzer hab ich in windeseile verschluckt. Sehr zu empfehlen.

Hier ein Link, wenn ich wem das Buch "schmackhaft" gemacht habe.
http://www.amazon.de/Metro-2033-Roman-Dm…ords=metro+2033

xaver123

unregistriert

2

Samstag, 23. August 2014, 15:15

Guuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuut

Ich fand das Buch Super! Die Story, die Charactere ... nur 2 von vielen Gründen wieso es mein Lieblings Buch ist. Hoffe es hat dir Geholfen. :sehrgut: :sehrgut: :sehrgut: :sehrgut:

Malarky94

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 625

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
290

3

Sonntag, 24. August 2014, 11:53

Ich bin leider erst über die Spiele auf das Buch gestoßen. Ich habs dann auch in windeseile verschlungen und mir dann sofort den zweiten Teil gekauft. Das die Spiele sich von der Story her von den Büchern abheben finde ich nicht so schlimm, so hat man aufjedenfall Abwehslung und immer etwas Neues.
Meiner Meinung nach Topbücher und Topspiele. :imsohappy: :thumbup: :thumbsup:

supersocke

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 177

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
410

4

Sonntag, 24. August 2014, 13:22

Ich bin genau wie du über das Spiel auf das Buch gestoßen, jedoch muss ich sagen das ich den ersten Teil eindeutig besser und unterhaltsamer fande als den zweiten ...
2034 war kein schlechtes Buch aber ich fand es schade das Artjom nichtmehr im Mittelpunkt stand und es mehr um philosophische Frage ging als um das überleben in der Metro.

Conquisator

unregistriert

5

Montag, 25. August 2014, 22:18

Ich bin damals auch erst über die Spiele auf die Bücher gestoßen. Besonders gut fand ich die Auflösung am Ende. Die ganze Lesezeit über habe ich mich gewundert wie Artjom von einer gefährlichen Situation in die Nächste stolpern kann und immer so viel Glück hat.

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 878

Nächstes Level: 13 278

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
270

6

Dienstag, 25. November 2014, 22:35

Ich hatte zuerst das Buch gelesen und dann bin dann erst auf das Spiel aufmerksam geworden.
Ich fand es genial, wenn man die bekannten Stellen aus dem Buch im Spiel entdeckte und sie sich auch noch mit der eigenen Vorstellung deckten.

Schade dass der Autor selbst nur zwei Bände rund um Metro geschrieben hat.

Matze22

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 660

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
270

7

Sonntag, 7. Juni 2015, 14:33

Habe auch das Buch gelesen (Spiel hab ich noch nicht gespielt, da es ja nicht für PS3 gibt). Fande es auch sehr gut und kann es nur empfehlen.

Tante_K

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 006

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
420

8

Montag, 29. Juni 2015, 22:16

Mahlzeit,
ich bin Läufer und habe während einiger meiner Geländeläufe Metro2033 als Hörbuch dabei gehabt. Kann ich nur empfehlen, aber besser nur am Tage und bei leichtem Gelände :)

Grüße,

Tante_K

CodingPizza

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 986

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
260

9

Donnerstag, 2. Juli 2015, 17:44

Hab das Buch gelesen, bevor ich mir das Spiel gekauft habe.
Tolle Story und Super Atmosphäre.

Im Spiel bin ich jetzt mitten drin und finde es sehr gut adaptiert.
Trotzdem geht nichts über das gute Buch ;)

F0d0

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 929

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
280

10

Samstag, 11. Juli 2015, 20:38

ein Traum

ich liebe das buch metro 2033.
es wird richtig gut erzählt un man bekommt einen perfekten eindruck davon wie es ist nach einer apokalypse in einer metro zu leben.
das spiel fast das ganze gut zusammen jedoch empfehle ich jeden das buch zu lesen.
man bekommt viele kleine details mit die im spiel nicht erwähnt werden.
jedoch kann ich 2034 nicht empfehlen denn es geht zum einen nicht um artyom un auch is die story weniger fesselnd.

Satchel84

Anfänger

Beiträge: 8

Beruf: Mienenarbeiter

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 921

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
400

11

Montag, 30. November 2015, 16:08

Ich habe erst das Buch gelesen un dann erst erfahren das es auch ein Spiel gibt. fand das Spiel nicht schlecht aber die Atmospäre des Buches hat es leider nicht ganz wiedergegeben. Aber beides ist für sich absolut zu empfehlen

MutedZeroX

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 296

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
250

12

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 16:12

Ich habe gar nicht gewusst das es auf ein Buch basiert ist muss ich mir mal wirklich durchlesen :)

MoFLaSH

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 107

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
220

13

Donnerstag, 23. März 2017, 21:06

Die Metro Serie gehört zu den besten die ich bisher gelesen habe ist also definitiv empfehlenswert, super story Charaktere gut ausgearbeitet die Atmosphäre alles top :thumbsup:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

2033, Bücher, Franchise, Metro, Shooter

Thema bewerten