Sie sind nicht angemeldet.

Der "Wie viel Geld habt ihr schon in euer Pc gesteckt" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [Wie viel Geld habt ihr schon in euer Pc gesteckt direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Zodiac

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 081

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
630

581

Freitag, 8. Juni 2018, 13:22

In meinen PC habe ich gar kein Geld gesteckt. Ich stecke mein Geld ins Portemonnaie.

schmunzelman

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 531

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
120

582

Sonntag, 5. August 2018, 13:04

Für den Rechner alleine 1600€
Ist aber selber zusammen gestellt
Der Bildschirm 500€
und Zubehör nochmal 500€ ca

alovaros

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 529

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
130

583

Sonntag, 5. August 2018, 17:17

Bisher 680€ Allerdings kommen noch 32GB Ram und ne andere Grafikkarte rein (Meine Geflashte RX 460 ist halt etwas schwach auf der Brust) eventuell steige ich auch auf ne komplette Wakü um

MrTief

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 480

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
80

584

Sonntag, 12. August 2018, 17:58

1600€ Und hab ein Tolles gerät

Miixy

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 8

Erfahrungspunkte: 544

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
230

585

Montag, 20. August 2018, 21:19

+1000 euros not proud


Torsten

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 797

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
140

586

Donnerstag, 23. August 2018, 13:21

2015 hab ich von Q6600 auf ein Heswell System gewechselt.
AS Rock H97 Mainboard = 94,95 €
Be Queit L8 Pure Power 550 Watt = 79,90€

Intenso Top III SSD 128GB = 28,00 €

Gehäuse hatte ich das alte noch mal genommen.

Lüfter - Entkopler = 4,89 €
Lüfter: 5,90 €
CPU Lüfter Thermalrite Macho = 48,50 € mit Upgradeoption zum Ryzen später !
Ram Ballistix Sport 8GB DDR3 = 42,89 €
CPU Xeon 1231v3 = 260,95 €
Gesamt: 565,98 €

2016 Upgrade:
Gehäuse Sharkoon S25-W = 49,99 €
Arctic F14 PWM PST - 140 mm PWM PST Gehäuselüfter = 8,18 €
Seagate Desktop ST1000DX001 SSHD 1TB Interne Hybrid-Festplatte = 71,00 €
Ram Ballistix Sport 8GB DDR3 = 28,81 €
Dann kamm noch die MSI GTX 1070 X8 = 499,00 €

LG Blu-Ray Disc Brenner BH16NS55 = 71,36 €


Gesamt: 728,36 €

Also es läppert sich wenn man sich seine eigent Übersicht erstellt.

:huh:

Ecki1207

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Witten

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 847

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
850

587

Samstag, 15. September 2018, 12:07

Puh schwierige Frage ich schätze mal circa 1800 Euronen werden das schon sein,wobei circa alle 2 Jahre etwas aufgerüstet wird mal Prozessor und Board und Speicher und dann mal wieder ne schöne neue Grafikkarte. Die aktuelle dürfte noch etwas reichen. :D

killah2k16

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 6

Erfahrungspunkte: 237

Nächstes Level: 282

 

  • Nachricht senden
420

588

Sonntag, 16. September 2018, 12:18

ui, knapp 900 Euro ;(

Janinator

Anfänger

Beiträge: 15

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 381

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
680

589

Sonntag, 23. September 2018, 18:35

1600€ hat mich der spass gekostet und tut seit 5 jahren brav seinen Dienst eine investition die mich zu lachen und mein Portmonee zum weinen gebracht hat :thumbsup:
Signaturen sind was für Leute die wissen wie man eine erstellt ich bin keiner davon :roflmao:

Beiträge: 25

Level: 22

Erfahrungspunkte: 48 665

Nächstes Level: 49 025

 

  • Nachricht senden
520

590

Mittwoch, 26. September 2018, 14:58

Alle beträge sind aufgerundet.

Netzteil: Thermaltake Berlin 630W = 50€
Mainboard: ASRock Z87 Pro4 = 97€
RAM: 4x HyperX Fury 1866Mhz - 3x 4 GB + 1x 8 GB = (21€ x 2) + 26€ = 68€ (Der 8 GB war ein Geburtstagsgeschenk von meiner Freundin, deshalb zähle ich den mal nicht dazu weil kp wie teuer.. :D )
CPU: Intel Core i7-4770k = 100€ (ein knappes Jahr benutzt von einem Freund abgekauft)
HDD: Seagate Barracuda ST1000DM003 = 50€
GPU: Asus GTX 1060 Turbo 6 GB = 320€
Gehäuse: Sharkoon T28 Green Edition = 70€
50€ + 97€ + 68€ + 100€ + 50€ + 320€ + 70€ = 755€ über 3 Jahre verteilt.
Witcher 3 und Grim Dawn waren meine Ziele, beides läuft absolut genial. :D

brullsker

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 3

Erfahrungspunkte: 33

Nächstes Level: 54

 

  • Nachricht senden
70

591

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:28

1200 ca., von den ganzen Games ganz zu schweigen

crack1

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 2

Erfahrungspunkte: 25

Nächstes Level: 26

 

  • Nachricht senden
90

592

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:06

Ich hab nach 3 Jahre mit Gaming-Notebook, mir auch mal wieder nen richtigen Gaming-PC für ca 2K zugelegt. Hatte keine einzige Komponente mehr, daher bissle teurer.

mardin18

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 1

Erfahrungspunkte: 6

Nächstes Level: 10

 

  • Nachricht senden
360

593

Gestern, 19:43

naja so 2.500 €

Thema bewerten