Sie sind nicht angemeldet.

Der "Intel oder AMD?" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [Intel oder AMD? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

yaqqay

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 500

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
310

181

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:00

Intel > AMD

Ich habe persönlich nichts gegen AMD Prozessoren, aber Stromverbrauch und Hitze Erzeugung sind einfach zu hoch für meinen Geschmack, weshalb ich lieber ein wenig mehr Geld investiere um auf dauer mehr vom Prozessor zu haben. (weniger Hitze schon mein system, und der geringere Stromverbrauch meine Brieftasche) :)

Beiträge: 7

Wohnort: Bad Gandersheim

Beruf: Informatiker

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 494

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
340

182

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:47

Ich bevorzuge die Firma die mir gerade für mein Geld an meisten Leistung für meinen Einsatz zweck bietet. :P

Andruchon

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 325

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
440

183

Samstag, 28. Februar 2015, 13:06

amd

tombel33

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 678

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
400

184

Donnerstag, 5. März 2015, 22:37

Intel is the best :zocken:

RacerXXL

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 586

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
320

185

Freitag, 13. März 2015, 15:21

Kommt drauf an wo man gerade mehr Leistung für den Preis kriegt. :P
Hier könnte eine Signatur stehen.

q-tee

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Gelsenkirchen

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 551

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
240

186

Mittwoch, 18. März 2015, 00:15

AMD CPUs sind preis-leistungs technisch deutlich besser aufgestellt...
deshalb bevorzuge ich bei der CPU eine von AMD...in Kombination mit einer Graka von NVIDIA - ein bomben Team :)

Arthoga

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 520

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
260

187

Samstag, 21. März 2015, 23:22

AMD ist was für den kleinen Geldbeutel, wohingegen Intel Leistungstechnisch natürlich wesentlich besser ist (was Gaming anbelangt).

asdfgh1337

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 519

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
230

188

Samstag, 21. März 2015, 23:40

Kommt ganz auf den Einsatzbereich an.

Intel dominiert was Spielekisten angeht, aber AMD ist mit den APUs echt gut für HTPCs etc.
Eigentlich ist das wohl auch eine Glaubensfrage. Schwierig.

cibaal

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 306

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
210

189

Mittwoch, 25. März 2015, 10:59

ich mag intel lieber als amd
aber das liegt an meinen schlechten erfahrungen mit amd
es hätte auch anders sein können^^

Barucas

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 288

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
280

190

Samstag, 28. März 2015, 00:13

Kommt ganz darauf an wofür man den PC benutz und auch wieviel der Geldbeutel hergibt :D , aber wenn es um Gaming geht ganz klar Intel.

nuVenom

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 284

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
600

191

Samstag, 28. März 2015, 13:47

Für mich gibt es nur noch Intel CPU's.
:zocken: Gaming-Junkie :zocken:

Sulrig

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 733

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
270

192

Samstag, 28. März 2015, 15:46

Wenn man Leistung braucht, dann Intel.
AMD bietet gerade im unteren Preissegment gute Alternativen und es gibt günstigere Boards für AMD CPUs.
Prinzipiell würd ich aber Intel nehmen wenns die Kohle hergibt.

UncleVlad

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 419

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
460

193

Samstag, 28. März 2015, 16:32

Kann mich eigentlich nur den meisten anschließen: AMD hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Intel braucht man eigentlich nur für die anspruchsvollsten Games.

Beiträge: 49

Level: 24

Erfahrungspunkte: 77 192

Nächstes Level: 79 247

 

  • Nachricht senden
620

194

Mittwoch, 1. April 2015, 20:15

Intel auf jedenfall
emretheripper

guymccaffey

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 254

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
340

195

Mittwoch, 1. April 2015, 20:36

Intel ganz klar und wenn bei ner AMD die gleichen Daten stehen wie bei ner Intel hat die Intel immernoch nen Ticken mehr Power

ragnar-gd

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 773

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
300

196

Freitag, 3. April 2015, 15:59

Bis vor 5 Jahren habe ich nur AMD gekauft, Athlon/Phenom II X4 hat gerockt. Die 45W/65W-CPUs der Generation sind immer noch klasse. Aber seitdem ist Intel brutal vorbeigezogen.

Bei GraKas bin ich komplett zu NVidia zurückgekehrt, auch wegen meiner alten PCs: Es gibt auch für ganz alte Karten immer noch aktuelle Treiber auch und gerade unter Linux. Da ist NVidia für Gamer sowas wie Blizzard: Unendlicher Support. Auch wenn ich zwischenzeitlich mal ein paar AMD-Karten hatte, weil die für eine Zeit deutlich stromsparender waren. Aber mit dem 960/970/980 GTX ist das wieder vorbei.

Aber Hoffnung habe ich noch, Samsung will ja angeblich AMD aufkaufen. Die hätten dann tatsächlich genug Knete, um AMD ein paar gute Chipentwickler zu spendieren (oder auszuleihen).

Instable_fox

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 163

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
850

197

Dienstag, 14. April 2015, 23:54

Intel da diese bessere Energiebilanzen haben.
HOLLA HOLLA GET DOLLA

Zombie Inc.

Fortgeschrittener

Beiträge: 238

Level: 30

Erfahrungspunkte: 275 666

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

198

Mittwoch, 22. April 2015, 15:56

AMD CPUs sind preis-leistungs technisch deutlich besser aufgestellt...
deshalb bevorzuge ich bei der CPU eine von AMD...in Kombination mit einer Graka von NVIDIA - ein bomben Team :)
Mit einer AMD/NVIDIA Kombi bin ich ebenfalls immer gut ausgekommen, da im CPU Bereich von AMD seit einiger Zeit - seit Jahren - keine leistungstechnisch besseres Produkte erschienen, wird meine nächste Kombi wahrscheinlich eine Intel/NVIDIA sein.

alfred1859

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 195

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

199

Freitag, 1. Mai 2015, 14:55

Ich benutze Intel, da manche Virtualiserungssoftware Intel besser unterstützt

deedee

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 406

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
370

200

Mittwoch, 3. Juni 2015, 16:45

Intel-CPU's sind finde ich besser als AMD's, nur beim Preis hapert es. :D

Thema bewerten