Sie sind nicht angemeldet.

Der "Intel oder AMD?" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [Intel oder AMD? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

MrTief

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 9

Erfahrungspunkte: 707

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
80

341

Sonntag, 12. August 2018, 17:53

Intel ist besser das überhitzt nicht so Schnell

Miixy

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 9

Erfahrungspunkte: 835

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
230

342

Montag, 20. August 2018, 21:20

intel

Torsten

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 055

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
140

343

Donnerstag, 23. August 2018, 12:46

Hab einen 486er, dann einen Q6600 und jetzt noch einen Xeon 1231v3 im Rechner, aber wenn der mal schlapp macht holl ich mir mal einen AMD und zwar einen Ryzen 3 wenn die mal so 2019 auf dem Markt kommen, die sollen dann Intel parolie bieten. Laut Globalfoundries sollen bis zu 5,0 Ghz bei 7 nm möglich damit sein.
Und da die jetzigen Ryzen schon nicht mehr so viel Strom brauchen und Verlötet sind würde ich gern mal später umsteigen. Denn Konkorrenz belebt ja das Geschäft.

:P

Flash Gordon

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 043

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
510

344

Samstag, 25. August 2018, 04:27

Ich bleibe da noch bei meinem Intel Core i5 6500 mit 3,2 Ghz bis er zu langsam für neue Games wird.

dtrixhd069

Anfänger

Beiträge: 6

Wohnort: Krefeld

Beruf: Bundeswehr

Level: 8

Erfahrungspunkte: 527

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
320

345

Samstag, 25. August 2018, 19:42

Ich Finde Intel Besser als AMD Da ich ne AMD Grafikkarte habe und die Nicht Wirklich was Taugt
Jeff is Back :P :P

leon116

Anfänger

Beiträge: 27

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 072

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
820

346

Samstag, 1. September 2018, 21:16

Intel , definitiv.
Besseres Preis-Leistungsverhältnis, bessere Qualität und vor allen Dingen, besser Erprobt.

AMD ist eher was für Leute, die aufs Geld schauen müssen, aber seien wir mal ehrlich, beim PC sollte man im Hinblick auf den Prozessor keine Kompromisse machen.

PCGamer97

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 564

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
240

347

Sonntag, 2. September 2018, 01:14

Hab immer schon auf Intel gesetzt und bleibe auch dabei :) Die Ryzen Prozessoren sind zwar ganz interessant und haben die Industrie weiter gebracht aber Coffe Lake hat Ryzen dann (zumindest was games angeht) wieder geschlagen ^^

Beiträge: 3

Level: 6

Erfahrungspunkte: 240

Nächstes Level: 282

 

  • Nachricht senden
60

348

Sonntag, 2. September 2018, 15:16

meiner meinung sin die neuen prozessoren von amd so episch. habe (leider) noch keinen. kommt aber nicht :D

Thema bewerten