Sie sind nicht angemeldet.

Der "CPU i5 oder i7" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [CPU i5 oder i7 direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LeeYung

Anfänger

  • »LeeYung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 625

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
470

1

Samstag, 26. Dezember 2015, 22:22

CPU i5 oder i7

Hallo, wollte wissen ob i5 oder i7 besser ist für eine cpu

Wolfskid

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 524

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
340

2

Sonntag, 27. Dezember 2015, 01:03

Hallo.
Ob i5 oder i7 hängt einmal vom Geldbeutel ab ;( .
Des weiteren kommt es darauf an, für was diese CPU genutzt werden soll.
In der Regel REICHT ein i5 zum Spielen. Wenn die 2.te Komponente die
Grafikkarte sowie die Arbeitsspeicher auch noch auf der Mittelklasse
liegen, liegt einem flüssigen SpieleAbend nichts mehr im Wege. :sehrgut:


Ein i7 brauchst Du in der Regel wenn Du RENDER, Videoschnitt oder ähnliche
CPU AUSLASTENDE Arbeiten tätigst.


Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen bei Deiner Kaufentscheidung....


MfG and a HAPPY NEW YEAR :tata:
Wolfskid


Kess_Eleven

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Berlin

Beruf: Mechatroniker

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 523

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
290

3

Sonntag, 27. Dezember 2015, 05:14

Kann mich meinem Vorredner Teilweise Anschließen. i7 zum
alleinigen Spielen ist vielleicht etwas zu viel.

ABER! Spiele entwickeln sich weiter und benötigen immer mehr Kerne. Der i7 hat
den Vorteil, dass er HyperThreading unterstützt. Klar kann man 4 zusätzliche
HT-Kerne nicht mit 4 echten Kernen vergleichen, aber es gibt mittlerweile
einige Spiele die dankt der 8 Threads einer i7 CPU mehr FPS bekommen. Das hält
sich aber in Grenzen, meist um die 10 bis vielleicht 20% mehr Leistung.



Hingegen, wie schon angesprochen, in Programmen die für das Rendern und
Codieren von Videomaterial geeignet sind, macht ein i7 deutlich bessere Arbeit
als ein i5. Streamst du z.B. deine Spiele auf Twitch live - Denn ein
entsprechendes Aufnahmeprogramm kann mit der Leistung viel mehr anfangen, während
dein Spiel unverändert weiter läuft. Ein i5 muss mit seinen 4 Kernen/Threads
leben.



Zum alleinigen Zocken sollte ein i5 aber genau das richtige sein.

visperer

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Berlin

Beruf: Kettenraucher

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 220

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
410

4

Dienstag, 29. Dezember 2015, 21:45

finde i7 teilweise überteuert im vergleich mit i5 :D
Swaggy visperer was here :guck:

gringo

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 479

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Januar 2016, 15:47

i5 reicht zum Spielen bei entsprechender Grafikkarte
:vinsent:

Big L

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 422

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

6

Sonntag, 10. Januar 2016, 17:52

Ich habe mich (leider) auch für einen i7 entschiegen :(

Die großen i5 Prozessoren bewegen sich Leistungstechnisch nicht weit von den i7 Modellen. Wenn du also überwiegend zocken willst, reicht ein i5 vollkommen aus.

Das Geld was du am günstigeren Prozessor sparen kannst, solltest du meiner Meinung nach lieber in eine SSD stecken!

D3v1lishGrin

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 414

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
350

7

Mittwoch, 13. Januar 2016, 15:40

Ich habe einen I5 bei mir im Rechner verbaut und muss sagen, dass er definitiv zu Zocken ausreicht. Die meisten Spiele heutzutage sind nicht extrem CPU lastig bzw sind die Prozessoren mittlerweile gut genug dass sie auch mit den Spielen klarkommen. Bestes Indiz, dass ein I5 nicht weit von einem I7 weg ist, ist der Preis :D . Die meisten ordentlichen I5s kosten nicht SOOO viel weniger wie ein I7.

Tomato1001

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 13

Erfahrungspunkte: 4 032

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
300

8

Donnerstag, 14. Januar 2016, 18:11

Ich habe einen I5 bei mir im Rechner verbaut und muss sagen, dass er definitiv zu Zocken ausreicht. Die meisten Spiele heutzutage sind nicht extrem CPU lastig bzw sind die Prozessoren mittlerweile gut genug dass sie auch mit den Spielen klarkommen. Bestes Indiz, dass ein I5 nicht weit von einem I7 weg ist, ist der Preis :D . Die meisten ordentlichen I5s kosten nicht SOOO viel weniger wie ein I7.

Ich habe einen I5 bei mir im Rechner verbaut und muss sagen, dass er definitiv zu Zocken ausreicht. Die meisten Spiele heutzutage sind nicht extrem CPU lastig bzw sind die Prozessoren mittlerweile gut genug dass sie auch mit den Spielen klarkommen. Bestes Indiz, dass ein I5 nicht weit von einem I7 weg ist, ist der Preis :D . Die meisten ordentlichen I5s kosten nicht SOOO viel weniger wie ein I7.


Tja wenn die Spiele eh nicht cpulastig sind, die meisten ordentlichen i5s nicht soooo viel weniger kosten wie in i7, stellt sich mir die Frage, warum es unbedingt ein Intel sein muss.

D3v1lishGrin

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 414

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
350

9

Freitag, 15. Januar 2016, 12:40

Tja wenn die Spiele eh nicht cpulastig sind, die meisten ordentlichen i5s nicht soooo viel weniger kosten wie in i7, stellt sich mir die Frage, warum es unbedingt ein Intel sein muss.

Tja der Thread bezieht sich auf Intel deswegen habe ich auch mein Antwort diesbezüglich formuliert. Trotzdem würde ich auch zu einem ordentlichen I5 Raten wenn AMD auch berücksichtigt hätte werden sollen. Ich möchte natürlich betonen, dass dies nur meine persönliche Meinung ist und ich immer versuche so viel FPS wie möglich aus einem System heraus zu bekommen. Mir ist auch bewusst, dass viele mit ihren AMD CPUs zufrieden sind, trotzdem bleibe ich auf meiner Meinung bestehen und sage mit einem ordentlichen I5 ist man gut bedient. :)

RaGro

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 679

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
260

10

Donnerstag, 21. Januar 2016, 19:20

Ich würde mich meinen Vorrednern anschließen, aber vor allem auch noch mal den geringen Preisunterschied
von i5 und i7 erwähnen. Wenn man den i7 günstig erwischt, hat man die HT-Kerne für fast nix dabei.

Ctron

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 649

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

11

Sonntag, 24. Januar 2016, 22:02

Bei den CPUs hat sich in den letzten Jahren nicht viel getan. Ein i5 2500K reicht zum daddeln noch vollkommen aus.

mounx

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 266

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
360

12

Montag, 1. Februar 2016, 22:08

Bei den CPUs hat sich in den letzten Jahren nicht viel getan. Ein i5 2500K reicht zum daddeln noch vollkommen aus.

Exakt, vor allem kann auch die non-k Versionen übertakten....

Marius510

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 328

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
220

13

Samstag, 5. März 2016, 16:44

Kann dir den i5 empfelen habe ich auch :)

Prolligan

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 037

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
200

14

Samstag, 5. März 2016, 16:45

Ich hatte mich für einen i7 entschieden.

Wiekisaft

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 945

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
220

15

Freitag, 18. März 2016, 19:34

Ich würde sagen, Xeon.Ist sowas wie ein i7 ohne integrierte Grafik, also auch ungefähr im selben Preissegment wie der i5.

shaddow

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 939

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
290

16

Samstag, 19. März 2016, 16:08

I7 ist der bessere leider ist er dementsprechend auch teuerer.

KiwiRoyal

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 367

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
290

17

Sonntag, 20. März 2016, 19:55

i5 reicht

Ich hab einen i7 aber denke, dass dir ein i5 auch locker reichen wird. Mein i7 wird beim Spielen maximal 30-40% ausgelastet. Einen i7 brauchst du denke ich nur, wenn du wirklich 3D Videobearbeitung usw. machen möchtest.

obo11

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 890

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
230

18

Samstag, 26. März 2016, 15:11

i5 Ivy Bridge reicht vollkommen aus. Einen i7 lohnt sich eigentliche
erst wenn man mit profesionellen Videobearbeitungsprogrammen usw zu tun
hat. Spiele provitieren nicht von Hyperthreading (die virtuellen 4
Kerne). Dann lieber den billigeren i5 nehmen und mehr in die Grafikkarte
stecken.

Major Tom

Schüler

Beiträge: 44

Wohnort: am Computer

Level: 26

Erfahrungspunkte: 116 902

Nächstes Level: 125 609

 

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 7. April 2016, 09:49

Kommt darauf an, für was die CPU genutzt werden soll.

homerj88

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 604

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
780

20

Freitag, 6. Mai 2016, 14:08

Ich finde ein i5 reicht alle male.
Außer bei Games wie City Skylines, da rechnet die CPU massiv und wenn dann auch noch Schneefall o.ä kommt, hängt mein i5 schon ein bisschen.

Thema bewerten