Sie sind nicht angemeldet.

Der "nvidia oder amd ?" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [nvidia oder amd ? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

AcidGreen

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 090

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
90

41

Sonntag, 13. Januar 2019, 13:10

Neben geringerem Stromverbrauch bei besserer Leistung spricht mMn auch das komplette Design eher für Nvidia.

mrnobody1982

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 9

Erfahrungspunkte: 726

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
100

42

Mittwoch, 23. Januar 2019, 17:41

Hab Nvidia und AMD genutzt, bin mit Nvidia deutlich zufriedener. Und hab mit AMD KArten oft Probleme gehabt (Treiber).

Darkcross

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 9

Erfahrungspunkte: 938

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
390

43

Sonntag, 3. Februar 2019, 15:47

Ich persönlich war immer ein NVidia Mensch, da ich mit AMD meistens immer negative Erfahrungen gemacht hatte. Die letzten AMD Karten sind alle recht schnell kaputt gegangen, während meine erste NVidia Karte in der Theorie immer noch funktioniert.

Dovahkiin

Drachenblut

Beiträge: 727

Wohnort: Das Reich des Vergessens

Beruf: Unternehmer

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 770 556

Nächstes Level: 3 025 107

 

Danksagungen: 3251

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 17. Februar 2019, 18:01

Aktuell sollte man zu Nvidia GPUs greifen. Die kommende AMD Generation könnte dass jedoch ändern :pfeifen:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Afro (01.05.2019)

gobi1

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: hessen

Beruf: Facility Manager

Level: 9

Erfahrungspunkte: 752

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
550

45

Samstag, 2. März 2019, 18:26

Abgesehen von der GTX 1070 finde ich das Preis/Leistungs Verhältnis zu schlecht.
Die neuen Karten wie die 1060 TI sind mir recht rätselhaft, höherer, bzw. im Besten Fall gleicher Preis, gleiche Leistung wie die GTX 1070 und dann 2 GB VRAM weniger ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gobi1« (2. März 2019, 18:54)


-ZENDOM-

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 614

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
100

46

Freitag, 22. März 2019, 00:48

NVIDIA, da AMD vor allem im High-End Segment meiner Meinung nach nicht mithalten kann.

Antharox

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 9

Erfahrungspunkte: 786

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
330

47

Freitag, 22. März 2019, 08:32

Für mich definitiv nvidia. Ich nutze im Moment eine GTX 970 und bin bestens zufrieden damit.

knallfred

Anfänger

Beiträge: 18

Level: 20

Erfahrungspunkte: 28 621

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
480

48

Freitag, 29. März 2019, 21:17

Ich habe schon immer Nvidia, zur Zeit 1080 GTX Ti und bin voll zufrieden damit. Würde mir auch keine Ati kaufen.

predy

Anfänger

Beiträge: 32

Level: 25

Erfahrungspunkte: 87 034

Nächstes Level: 100 000

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
420

49

Samstag, 30. März 2019, 15:04

Der overhead ist bei AMD zu heftig unter DX11

Afro

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 7

Erfahrungspunkte: 380

Nächstes Level: 443

 

  • Nachricht senden
110

50

Mittwoch, 1. Mai 2019, 06:15

Hatte immer ATI... aber meine onbord ist Intel und bin voll zufrieden damit will aber als nächste eine Nvidia kaufen...

Dragonfire

Drachen sterben nie!!

Beiträge: 702

Level: 41

Erfahrungspunkte: 2 316 002

Nächstes Level: 2 530 022

 

Danksagungen: 699

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 1. Mai 2019, 17:47

Ich habe eine gemoddete Zotac GTX 1060 6GB Nvidia Grafikkarte. ;)
Als damals die 3DFX Grafikkarten verschwanden, wurde ich zum Nvidia-Freak. :P :walklike: :roflmao:
"Drachen sterben nie. Sie machen nur manchmal einen sehr langen Schlaf."

Jack O´Neill - OGS-Forum



Invalid Strategies German Language Packs
Deutschpatche, Uncutpatche, Gamefixes

https://invalidstrategies.blogspot.com


HansG.

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Bayern

Level: 9

Erfahrungspunkte: 714

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
540

52

Mittwoch, 1. Mai 2019, 22:12

ATI 9800 PRO, danach 1950XT, dann gings nur noch abwärts..ab den HDxxx Serien bin ich dann auf NVIDIA umgesattelt :D
:misislelauncher:

littlegamer

Schüler

Beiträge: 69

Level: 28

Erfahrungspunkte: 194 233

Nächstes Level: 195 661

 

  • Nachricht senden
600

53

Montag, 6. Mai 2019, 17:53

Da ich fast immer nur Nvidia hatte, kann ich schlecht etwas anderes sagen :)

Ich hatte nie Probleme und würde auch nicht wechseln!

Wisam134

Anfänger

Beiträge: 19

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 450

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
490

54

Montag, 6. Mai 2019, 22:56

Nvidia

ganz klar
:hutab: WA

s4zzles

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 7

Erfahrungspunkte: 330

Nächstes Level: 443

 

  • Nachricht senden
50

55

Mittwoch, 15. Mai 2019, 20:16

Momentan setze ich auf Nvidia, aber ich bin definitiv von AMD nicht abgeneigt.
Die Konkurrenz, die sich die beiden machen ist definitiv gut für den Verbraucher.
Hab atm ne GTX1070 drin, aber ich behalte, wenn die auf Krücken geht definitiv AMD im Auge.

Beiträge: 72

Wohnort: Hauptquartier

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 896

Nächstes Level: 125 609

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 2. Juni 2019, 03:10

NVIDIA liegt klar vorne was die Spieleleistung angeht, allerdings sind die Preise unverschämt und ich müßte knapp 1500€ für meine Wunsch-Graka hinblättern (EVGA GeForce RTX 2080 Ti FTW3 Ultra Gaming, 11GB GDDR6) und das ist mir einfach zu viel !
Nachdem ich mir nen neuen 4K - Monitor gegönnt habe wird das nichts in neuen Spielen mit den 60 FPS, das schafft meine 1080 nicht durchgängig.
AMD bringt demnächst neue Karten, aber diese werden maximal ein Leistungsniveau einer NVIDIA 2070 ereichen und die Radeon 7 hat mir persönlich im Vergleich zu meiner 1080 zu wenig Dampf, da lohnt sich der Wechsel nicht.

Magic1111

Kapitänleutnant

Beiträge: 38

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 149

Nächstes Level: 125 609

 

  • Nachricht senden
610

57

Donnerstag, 13. Juni 2019, 12:15

Ich bin mit nVidia absolut zufrieden.Aktuell werkelt bei mir eine GTX 1050 TI.

Würde mich jederzeit wieder für nVidia entscheiden.

Beiträge: 72

Wohnort: Hauptquartier

Level: 26

Erfahrungspunkte: 104 896

Nächstes Level: 125 609

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

58

Gestern, 12:46

Ich warte mal die Benchmarkergebnisse der neuen Prozessoren von AMD ab und wenn diese halbwegs in die Nähe eines 9900k kommen dann wird zu AMD gewechselt. :D

DeadLine

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Aachen

Level: 1

Erfahrungspunkte: 5

Nächstes Level: 10

 

  • Nachricht senden
160

59

Heute, 00:21

Zuvor hätte ich gesagt: Interessiert mich nicht wirklich, solange es nur läuft.
Aber nachdem ich jetzt von einer (relativ neuen) AMD zu einer (relativ neuen) Nvidia gewechselt habe...
Definitiv Nvidia.

Ähnliche Themen

Thema bewerten