Sie sind nicht angemeldet.

Der "Was war das Produkt das ihr billig gekauft habt von dem ihr dachtet "das hält eh nur ein paar Tage/Wochen", dass ihr jetzt nach monaten/jahren noch immer benutzt?" Thread aus dem Hardware Forum.

Hardware Uncut Patch: Download | Hardware Nude Patch: Download | Hardware Deutsch Patch: Download

 

Download [Was war das Produkt das ihr billig gekauft habt von dem ihr dachtet "das hält eh nur ein paar Tage/Wochen", dass ihr jetzt nach monaten/jahren noch immer benutzt? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yoyo

Anfänger

  • »Yoyo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 491

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
200

1

Freitag, 15. März 2019, 03:28

Was war das Produkt das ihr billig gekauft habt von dem ihr dachtet "das hält eh nur ein paar Tage/Wochen", dass ihr jetzt nach monaten/jahren noch immer benutzt?

Bei mir wäre das eine 20€ Maus die mir nach 2 Jahren noch immer gute Dienste leistet, jetzt aber leider den Geist aufgibt

fghj

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: pjöngjang

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 564

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
460

2

Freitag, 9. August 2019, 02:13

Natürlich das gute "Mäuse sind unsree Freunde" Mauspad, welches bestimmt schon >8 Jahre lebt, viele Risse hat, aber immer noch zum Zocken genommen wird xD

lukas221199

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 337

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
200

3

Samstag, 28. Dezember 2019, 23:56

Einfach

Bei mir war es eine Maus gewesen^^ :)

Beiträge: 136

Wohnort: Hamburg

Beruf: angehender Fachinformatiker für Systemintegration

Level: 30

Erfahrungspunkte: 280 431

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. November 2020, 23:30

Meine Logitech-Tastatur, denn die ist schon locker 15 jahre alt. Hat 12 oder 15€ damals gekostet und ist die einfachste Ausfertigung einer Tastatur. Hatte noch nie Probleme mit der.

beerbottle

Lybensmittelstylist

Beiträge: 20

Level: 24

Erfahrungspunkte: 69 316

Nächstes Level: 79 247

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
420

5

Montag, 16. November 2020, 07:48

Meine Logitech-Tastatur, denn die ist schon locker 15 jahre alt. Hat 12 oder 15€ damals gekostet und ist die einfachste Ausfertigung einer Tastatur. Hatte noch nie Probleme mit der.

genau das gleich,, hab mir nach über mehr als10 jahren die gleiche nochmal ( K120 ) nochmal bestellt anstatt sie sauber zu machen ^^

wasd und die leertaste waren schon blank poliert ^^

Beiträge: 136

Wohnort: Hamburg

Beruf: angehender Fachinformatiker für Systemintegration

Level: 30

Erfahrungspunkte: 280 431

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. November 2020, 21:41

Haha, nice. So einen heftigen Abrieb / Verschleiß der Tasten habe ich nicht. Bestimmt werde ich die noch ein paar Jahre nutzen.
Werde bald aber mir ein Funk-Tastatur holen, da ich meine Bude auf Home-Theatre umbauen werde. Natürlich werde ich das wahrscheinlich museumsreife treue Stück als Ersatz behalten. Hat ja auch noch einen PS2-Anschluss.

Ähnliche Themen

Thema bewerten