Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Aktuelle Ankündigung:

Montag, 29. April 2013, 20:33

Forenbeitrag von: »False«

Wünscht ihr Euch einen 2ten Teil?

Vermutlich sind die Hoffnungen auf einen zweiten Teil oder einen wie auch immer gearteten Nachfolger eh zum scheitern verurteilt, nachdem das Entwicklerstudio alle Rechte verkauft hat, aber würdet ihr euch einen zweiten Teil wünschen? Ich hatte viel Spaß an Space Marine. Bißchen Old-School, aber einen schöne Atmosphäre, die gut die Wlt von W40k ein gefangen hat. Teilweise wirkte es etwas angestaubt, aber ich hatte trotzdem viel Spaß. Last mal eure Meinung hören...

Montag, 29. April 2013, 20:27

Forenbeitrag von: »False«

Was haltet ihr von dem Silent Hill Film ?

Leider fand ich den zweiten Film auch nicht so toll. Der Anfang war gut, also die ersten 30min, aber nachher wird der Film einfach belanglos. Die Atmosphäre war in Teil 1 besser, es wirkte dort alles etwas schmutziger. Auch in Teil 1 gibt es einige "Künstlerische" Freiheiten sowohl in Bezug auf Story als auch auf den Look, aber dort machte auch die ein oder andere Figur Sinn. Das Ende ist schon fast eine Frechheit und hat nicht viel mit dem Spiel gemein, an das ich so viele gute Erinnerungen hab...

Montag, 29. April 2013, 20:18

Forenbeitrag von: »False«

The Knife of Dunwall

Hat schon jemand den DLC gespielt und weiss ob es sich lohnt dafür 10€ auszugeben? Das Hauptspiel fand ich von der Atmosphäre recht gut. Vielleicht auf den Summersale bei Steam warten? Trailer auf Youtube https://www.youtube.com/watch?feature=pl…e&v=1fPdJpzkBwo

Montag, 29. April 2013, 20:12

Forenbeitrag von: »False«

was ist eure lieblingsstelle bei bioshock ??

Der erste Kampf gegen einen Big Daddy und die erste Entscheidung, ob man die Little Sister heilt, oder ausbeutet. Das fand ich damals schon recht krass. Natürlich auch Anfangs die Inzenierung bzw. Intro von Teil 1. inkl.dem Deja-vu bei Teil 3.

Montag, 29. April 2013, 20:06

Forenbeitrag von: »False«

Entwicklung der Atmosphäre in Bioshock

Bei Infinitie war ich anfangs ein bißchen enttäuscht. Klar, die Wolkenstadt war toll, aber in der ersten Stunde war es doch wie Teil 1. Versteht mich nicht falsch, Teil 1 war super, nur in Teil 1 war man schneller drin. Bei Infinitie hat es bei mir etwas länger gedauert bis ich drin war.

Montag, 29. April 2013, 19:54

Forenbeitrag von: »False«

#5: BioShock: Infinite (uncut)

Ich kann das Spiel auch nur allen empfehlen. Ist eines der wenigen Spiele die ich mir direkt zum Release geholt habe. Zu Apothekerpreisen im Saturn für 39€, zumindest war noch ein Notizbuch dabei ... Ist aber ein Spiel, das man wirklich mehr als nur einmal spielen kann, war nur viel zu kurz.