Sie sind nicht angemeldet.

Der "Welches Handy/Smartphone lohnt sich am meisten/ist das beste?" Thread aus dem Mobilfunk - Talk Forum.

Mobilfunk - Talk Uncut Patch: Download | Mobilfunk - Talk Nude Patch: Download | Mobilfunk - Talk Deutsch Patch: Download

 

Download [Welches Handy/Smartphone lohnt sich am meisten/ist das beste? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dragy

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 138

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
280

41

Sonntag, 28. Juni 2015, 17:07

Ich empfehle sehr das OnePlus One , ist ein super Handy kann mich nicht beschweren udn das leistet wunderbare arbeit und die Software wir regelmäßig geupdated

Maisch109

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 233

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
230

42

Sonntag, 28. Juni 2015, 18:50

Hab das Sony Xperia Z2 und muss sagen bin vollkommen begeistert. Ich bin mein Leben lang schon bei Sony und werde mir dann auch das Z4 kaufen wenn es raus kommt, da mein Vertrg dann ausläuft.

Soli

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 297

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
200

43

Freitag, 3. Juli 2015, 09:59

Dieses Jahr im November werden es 5 Jahre, dass mein Galaxy Nexus mir treue dienste leistet.
Dinge die mir mittlerweile fehlen...sind der Custom-Rom support, LTE und mehr Arbeitsspeicher(1GB ist echt zu wenig)
Ich hoffe Google veröffentlicht dieses Jahr wieder neue Nexus Devices die nicht größer als 5 Zoll sind. Das Nexus 6 ist zwar nice, aber mir persönlich viel zu groß.

flatEric

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 648

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
400

44

Montag, 27. Juli 2015, 00:01

Bin von Sony(damals Xperia Arc S) auf Samsung umgestiegen, da Sony nicht mehr mit seinen Stärken punkten konnte. Habe jetzt das Samsung Galaxy S6 Edge. Sehr geniales Design, bisschen zu viel Technickschnickschnack aber es läuft alles super rund :sehrgut:

Apple würde ich niemals anfassen. Nie und nimmer

HugMeNot

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 007

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
280

45

Montag, 27. Juli 2015, 01:00

Bin von Sony(damals Xperia Arc S) auf Samsung umgestiegen, da Sony nicht mehr mit seinen Stärken punkten konnte. Habe jetzt das Samsung Galaxy S6 Edge. Sehr geniales Design, bisschen zu viel Technickschnickschnack aber es läuft alles super rund :sehrgut:

Apple würde ich niemals anfassen. Nie und nimmer
Ich wollte meine altes Galaxy S2 demnächst ausmustern und liebäugle mit den Sony Geräten
1. Wasserdicht
2. Offener Bootloader.... man kann da alles draufschmeissen und ist nicht an Sony gebunden
3. Einer der letzten Hersteller die in den "Mini" bzw. "Compact" Versionen genauso gute Hardware verbauen wie in den Riesenteilen, die nicht mehr in die Hosentasche passen.

Welche stärken hat Sony denn verloren?

flatEric

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Fulda

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 648

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
400

46

Montag, 27. Juli 2015, 16:41

Ich wollte meine altes Galaxy S2 demnächst ausmustern und liebäugle mit den Sony Geräten
1. Wasserdicht
2. Offener Bootloader.... man kann da alles draufschmeissen und ist nicht an Sony gebunden
3. Einer der letzten Hersteller die in den "Mini" bzw. "Compact" Versionen genauso gute Hardware verbauen wie in den Riesenteilen, die nicht mehr in die Hosentasche passen.

Welche stärken hat Sony denn verloren?


Also suchst du eher ein Outdoorhandy? Zwar kann man noch den Speicher erweitern mit SD, ist aber mit Vorsicht zu genießen wenn es temporär wasserdicht sein will.

Dann gibt es zum Bootloader einen bitteren Beigeschmack, denn das führt partiell zur Verschlechterung des Systems, beim Xperia Z3 Compact zum Beispiel wurden vorher die Kunden nicht hingewiesen, dass sich die Bildqualität verschlechtert aufgrund geschütztem Algorithmenkrams ..schöner Mist...Funktionen die nach der Freischaltung des Bootloaders nicht mehr arbeiten, darauf weist Sony jetzt hin aber das ist so allgemein gehalten ich möchte nicht wissen was sich noch verschlechtert

Dann hat mich immer der Kontrast genervt, kaum war mal eine stärkere Lichtquelle vorhanden konnte man nichts mehr erkennen. Bildschirmoberfläche finde ich nicht qualitativ, das sah bei mir nach anderthalb Jahren wie ein teilgehäutetes Reptil aus :D :D :D Dann auch Pixelstärke Z3 compact zu S6 319 ppi vs 576 ppi...braucht man nix mehr dazu sagen.

Zudem fand ich das Design beim Sony Arc S richtig hübsch, war super handlich und elegant jetzt sehen alle Modelle von Sony klumpig und wie das Apfelfon aus...meh. Vom Prozessor her lahmt Sony auch, hatte ordentlich Musik auf dem Sony (Musik ist denke ich der letzte Pluspunkt den Sony hat) aber der Zugriff auf die SD war so schlecht, es hing für ne Sekunde oder zwei immer richtig böse. Kein Problem mit dem S6 Edge jetzt, zwar bissn nervig mit Dropbox aber soweit vollgestopft hab ich es noch nicht. Aber auch da, compact macht noch mehr Abstriche siehe 4 Kerne zu 8 Kernen bei Samsung. Arbeitsspeicher ist auch weniger und 64 Bit Systeme mag ich einfach mehr als 32 Bit, beim PC keine Ausnahme.

Herzfrequenz-und Fingerabdrucksensor finde ich dahingegen schon wieder zu viel Schnickschnack beim S6. Braucht kein Mensch, verstopft unnötig die Software und drückt den Preis nach oben.

Finde das S6 Edge wirklich handlich, ist trotzdem robust (ist mir schon oft auf den Boden geklattscht, sollte über ne Versicherung nachdenken :roflmao: ), letztens hat von einem Kumpel das HTC vom Bett aus das Bodenlaminat geknutscht. Display einfach mal komplett zersprungen, nicht mehr bedienungsfähig, Fallhöhe ein Witz.

Zum Joggen ist es im Sommer etwas sperrig mit kurzer Hose, im Winter rennt man ja mit Trainingsanzug und entsprechend Stauraum herum, da mochte ich noch meinen kleinen MP3 Player...der war leider so klein, dass er irgendwann mal im Park verloren ging ;)

Alles seine Vor-und Nachteile

Edit: Einen großen Minuspunkt natürlich noch vergessen. Den Akku kann man bei den neueren Sonymodellen auch nicht mehr selbst austauschen. Wenn das nicht der Fall gewesen wäre, hätte ich mir das mit dem S6 Edge nochmal stark überlegt, da es aber hier genau derselbe Müll ist den Samsung produziert wie Sony, wechsel ich zu dem etwas hochwertigeren Trash :applaus: Supertoll.

Roman zu Ende

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flatEric« (27. Juli 2015, 16:47)


DerBoss9000

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 861

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
370

47

Donnerstag, 3. September 2015, 16:27

habe vom s3 zum s6 edge gewechselt und bin echt mit allem zufrieden gutes akku hochwertige kamera und so

torben12

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 674

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
370

48

Sonntag, 6. September 2015, 16:46

ich habe ein wiko jeny seit einem jahr und es Funktioniert supi trotz radikalem Umgang :whistling: :schimpf: :rocketlauncher:
kent zwar keine sau kosted aber nur um die 100 euro

shadowmum2

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 666

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
350

49

Montag, 7. September 2015, 19:36

Ich bin der Meinung, dass man die besten Handy's bekommt wenn man sich, die in Deutschland so gut wie unbekannten, Android- Smartphones der Chinesischen Firmen wie Xiaomi, Meizu, etc. importieren lässt weil diese sind meistens extrem leistungsstark und in der Technik schon etwas weiter.

Meiner Meinung kann ein Samsung Galaxy S5 nichts gegen ein Xiaomi Mi5 leisten (Wie es mit den neuen Flaggschiffen von Samsung ist weiß ich leider nicht.)

Und zum Thema Iphone und Windowsphone:

Mit dem Thema Iphone habe ich mich nie auseinandergesetzt.
Und mit etwas können kann man das Windowsphone auch sehr genießen, z. B. wenn man Windows Insider ist und dann auf die Kosten von Android-Apps auf Windows Phone 10 Mobile kommt. :toocool:

derlowbob

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 056

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
200

50

Dienstag, 29. September 2015, 16:09

htc m9

blalappen

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 500

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
260

51

Sonntag, 29. November 2015, 21:47

iphone 6s

DerVollNoob

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Deutschland

Beruf: Papa

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 992

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
370

52

Dienstag, 1. Dezember 2015, 10:44

für mich ist das beste Handy das HTC.

Ich hab HTC One X und ich liebe es <3 und das nächste wird auch ein HTC sein.

Todesreiter

Anfänger

Beiträge: 16

Wohnort: Detmold

Beruf: Student

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 974

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
350

53

Dienstag, 1. Dezember 2015, 10:54

Hab das iPhone 5C, was vermutlich mein letztes aus dem Hause Apple sein wird. Der Fingerabdruckscanner ist für mich ein NOGO. Deshalb muss ich mich in Zukunft wohl umsehen =)

Nagerschaden

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 484

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
240

54

Dienstag, 1. Dezember 2015, 10:56

Hab mir das Lumia 950XL bestellt. Kommt heute an. Bin gespannt. Bisher bin ich mit Windows Phone MEHR als zufrieden...

HansWuerschtl

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 991

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
280

55

Dienstag, 1. Dezember 2015, 15:25

ich habe mir ein Wiko Birdy geholt.

Günstig und kann alles, was es machen soll.

Da für mich gerade ein Handy ein Gebrauchsgegenstand ist, der im Zweifel dann auch schnell mal wieder kaputt geht, sehe ich keinen Sinn mehr darin mir die neuesten und teuersten Modelle zu holen.

Letztendlich brauche ich es zum Telefonieren und für Whatsapp, alles andere ist eher nebensächlich.

Marten245

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 238

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
420

56

Dienstag, 1. Dezember 2015, 15:39

Huawei macht günstige aber sehr starke Handys , die Lumia Reihe von Microsoft sollte aber auch in Betracht gezogen werden

LKrieger

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 802

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
200

57

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 16:20

Hab mir das Lumia 950XL bestellt. Kommt heute an. Bin gespannt. Bisher bin ich mit Windows Phone MEHR als zufrieden...
Jawohl noch einer :walklike: .

Kann das neue Lumia auch sehr empfehlen. Selbst habe ich leider noch das 1520 mit der Win 10 Preview. Aber selbst das finde ich schon Klasse. Hatte das 950er zum Testen schon einmal in Händen und muss sagen :applaus:

MFG LK

k0ka44

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 802

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
190

58

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 16:40

HTC ist beste Handy ^^

AlexoParkerr

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 761

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
280

59

Dienstag, 29. Dezember 2015, 18:02

Samsung Galaxy S 4

Samsung Galaxy S 4 ist eigentlich ganz gut da es seit 2 Jahren noch gut funktioniert

ronxman

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 014

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
210

60

Samstag, 2. Januar 2016, 15:45

das huawei ascend Mate 7 ist ganz solide.
6", gute Leistung und anständiger Preis

Ähnliche Themen

Thema bewerten