Sie sind nicht angemeldet.

Der "Schlechteste Film Ever?" Thread aus dem Movie Talk Forum.

Movie Talk Uncut Patch: Download | Movie Talk Nude Patch: Download | Movie Talk Deutsch Patch: Download

 

Download [Schlechteste Film Ever? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

schwummel

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Norddeutschland

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 072

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
920

281

Donnerstag, 28. November 2013, 13:44

Ein Wort.

SHARKNADO

:D :D :D (Die Story lässt sich aus dem Titel des Filmes ableiten.)

Ohja, da schließe ich mich an und erhöhe auf "Daniel der Zauberer" oder wie der hieß.

backflash89

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 675

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
380

282

Donnerstag, 28. November 2013, 14:26

BRAINDEAD!!!!!!! :santa:

deekmejumper

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 218

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
330

283

Samstag, 30. November 2013, 12:31

Alles was Uwe Boll im Abspann hat. ALLES.

Lewin

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 832

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
340

284

Samstag, 30. November 2013, 13:57

Dieser eine Film aus Ted den die beiden immer schauen

Der film heißt Flash Gordon :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xerberus« (30. November 2013, 14:07) aus folgendem Grund: Beiträge zusammengeführt


roxxin

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Köln

Beruf: Student

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 940

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
380

285

Samstag, 30. November 2013, 13:58

Batman & Robin! Wegen unfreiwilliger Homo-Erotik!

Xenon

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 17

Erfahrungspunkte: 11 381

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
290

286

Sonntag, 1. Dezember 2013, 15:45

iron sky.... einfach nur ne sinnlose story..

derray

Spender

Beiträge: 10

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 329

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
920

287

Montag, 2. Dezember 2013, 02:41

Alles was Uwe Boll im Abspann hat. ALLES.

Den Namen wollte ich auch erwähnen hehe, aber ich fand Rampage vom ihm echt nicht schlecht, muss ich zugeben!

lunibob

Anfänger

Beiträge: 23

Wohnort: Erfurt

Level: 24

Erfahrungspunkte: 63 728

Nächstes Level: 79 247

 

  • Nachricht senden
530

288

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:12

Dirty Dancing

Swiss

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Bankkaufmann

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 054

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
470

289

Samstag, 14. Dezember 2013, 13:36

Die ganze Saw Reihe ist meiner Meinung schlecht!

fatman81

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 729

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
420

290

Sonntag, 5. Januar 2014, 16:37

Far Cry

2sick4nick

Schüler

Beiträge: 109

Wohnort: Schleswig-Holstein

Level: 30

Erfahrungspunkte: 251 158

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

291

Sonntag, 5. Januar 2014, 22:14

Gibt ein paar...

Schwer zu sagen, welchen Film ich da nehmen soll ^^. Es gibt da so manch' bescheuerten Streifen ;)
Meine schlechtesten Filme sind:
- Pirates (noch schlechterer Regisseur als Uwe Boll), so eine extremste Billigproduktion habe ich noch NIE gesehen!

- Mega Piranha

- The Village : Das Dorf (ach was, jeder der ein bisschen Englisch kann, hätte das auch von selbt übersetzen können) -> noch langweiliger und vorhersehbarer geht es nicht :thumbdown:

Und ich bin mir sicher, dass ich da noch so einige vergessen habe ^^
Mein System:
Asus P8B75-M Board, Intel i5 3570K, 8 GB 1333 DDR3-Ram, Sapphire Radeon R9 380 Nitro, Sounblaster X-Fi Extreme Music, 3x 500 GB SATA3-HDD intern + 1,5 TB extern

MriJay

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 686

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
390

292

Sonntag, 5. Januar 2014, 22:41

Wirklich?

Also wenn ich ehrlich sein darf, dann ist meiner Meinung nach Elysium einer der schlechtesten Filme aller Zeiten.
Man mag drum streiten aber man weiß ja, dass sich Geschmäcker umstreiten lassen :tanz:

Lien

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 688

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
420

293

Montag, 6. Januar 2014, 11:50

"The Final Sanction" von 1990 mit Robert Z'Dar (Bekannt aus "Maniac Cop").

Bis 2.0 promille ist er Action- und witzlos oder auch nur peinlich.
Ab 2.0 promille wird er richtig lustig.
Ab 3.0 promile entdeckt man Symbolcharakter, die der Regisseur nie beabsichtigt hatte.
8-)

CXylander

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 682

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
320

294

Montag, 6. Januar 2014, 12:50

Night of the Hell Hamsters
meine güte, was ein "§/(§$CHEi/§$" film

Schuhmi93

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Deutschland

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 162

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
510

295

Montag, 6. Januar 2014, 13:26

Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2 wurde 2013 zum schlechtesten Film gewählt und mit der Goldenen Himbeere ausgezeichnet ! Wobei der teilweise echt lustig war :D

1Ente

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 904

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
390

296

Mittwoch, 8. Januar 2014, 18:37

Willkommen im Krieg war eindeutig der schlechteste Film den ich je gesehen hab.
Konnte kein einziges mal lachen sondern mich nur schämen für den Regisseur!

Sheppard

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 20

Erfahrungspunkte: 25 813

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
490

297

Donnerstag, 9. Januar 2014, 14:46

Habe neulich den Pseudohorrorfilm "Dark Legends" gesehen.

Fing lahm an, in der Mitte hatte man das Gefühl, die Autoren hätten einen einigermaßen interessanten Plot-Twist auf die Beine gestellt, und dann kam das Ende was mich aus dem Staunen gar nicht mehr heruaskommen ließ. So etwas lächerliches hab ich lange nicht gesehen. Unglaubwürdig, deplaziert und einfach nur schlecht.. aber wenn ihr mit Freunden einfach mal über einen schlechten Film herziehen wollt, was ja auch mal ganz spaßig sein kann, kann ich euch diesen Film wirklich ans Herz legen. Ansonsten: Finger weg!

shantytown

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 656

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
350

298

Freitag, 10. Januar 2014, 07:11

Ihr solltet alle erst einmal "The Room" sehen bevor ihr eurern schlechtesten Film krönt. Der Film ist einfach furchtbar. Im englischsprachigen Raum ist der Film bei einigen Filmfans gerade deswegen schon Kult. Ich habe ihn selbst gemeinsam mit einem Freund geschaut und haben uns zu 50 % kaputt gelacht. Die restlichen 50 % waren eher peinliches Schweigen aufgrund der zahlreichen Sexszenen zu Anfang des Films. Zudem sind die Dialoge absoluter Mist und es hilft nicht, dass die Schauspieler wirklich wirklich schlecht sind. Also von mir, eine absolute Empfehlung für einen lustigen Filmabend mit ein paar Kollegen und alkoholischen Getränken, da man den Film sonst kaum durchsteht. :D

AnDiiX_97

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 734

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
460

299

Freitag, 10. Januar 2014, 09:47

der schlechteste film ever ist die fickenden fische ...
und das ist kein spaß ..
den gibt es echt ...

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 599

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
310

300

Samstag, 18. Januar 2014, 09:05

rubbel die Katz ist meiner Meinung nach der schlechteste... hab ihn im Kino angeschaut und nach 2 Minuten mein Handy rausgeholt und gezockt :D :sniper: :tommy:

Thema bewerten