Sie sind nicht angemeldet.

Der "Akte X - die Serie (1993 - 2002), 53 Disc - Box, - und Akte X - der Film (1998), Special Edition, - zusammen als Gesamtpaket auf DVD" Thread aus dem Movie Talk Forum.

Movie Talk Uncut Patch: Download | Movie Talk Nude Patch: Download | Movie Talk Deutsch Patch: Download

 

Download [Akte X - die Serie (1993 - 2002), 53 Disc - Box, - und Akte X - der Film (1998), Special Edition, - zusammen als Gesamtpaket auf DVD direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

EGeraldhuebner

Fortgeschrittener

  • »EGeraldhuebner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: Erfurt

Level: 30

Erfahrungspunkte: 245 896

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 15:30

Akte X - die Serie (1993 - 2002), 53 Disc - Box, - und Akte X - der Film (1998), Special Edition, - zusammen als Gesamtpaket auf DVD

Akte X - der Film (DVD, 1998), - zusammen mit der Akte X - DVD Box (alle Folgen zusammen auf insgesamt 53 DVD's) ein Pflichtkauf



Akte X - die komplette Serie (auf insgesamt 53 DVD's), - zusammen mit Akte X - der Film (1998) ein Pflichtkauf



Achtung, - Rezension betrifft sowohl die gesamte Serie (als einfache, dafür aber auch z.Z. extrem preisgünstige Edition verfügbar !) auf insgesamt 53 DVD's als auch den ersten Kinofilm (der nicht in oben genannter DVD - Box enthalten ist).

Weil wenigstens diese beiden Komplettpakete (Serie, komplett + Kinofilm) erworben werden sollten bzw. müßten. Damit hat man dann auch als Filmfan / Sammler bzw. Kenner alles für einen relativ günstigen Preis erworben. Und hat somit - außer dem zweiten Film, der aber nicht mehr so wichtig ist - im Grunde ausgesorgt.

Vorab, - sie können diesen Film hier zusammen mit dem inzwischen erschienenen, zweiten Kinofilm zur Serie "Akte X - jenseits der Wahrheit" erwerben. Sie können genau so gut auch eine der vielen DVD - Box Editionen [nur] von "Akte X" (also der gesamten Serie, und, dann aber auch inklusive beiden Kinofilmen) erwerben.

Oder, dh. was ich jedem nur raten würde ... sie könnten die einfache Gesamtbox "Akte X - die komplette Serie" auf 53 DVD's (Preis dafür liegt mittlerweile so um die 70 - 99 Euro, je nach Anbieter, also besser, vorher nochmal ein wenig herum recherchieren) kaufen.

Bei denen aber keine Filme enthalten sind, nur die reinen Folgen der Serie. Und dazu eben diesen "Akte X - der Film" (als DVD - Special Edition) günstig kaufen.

Einziger Nachteil bei dieser einfachen Box ist allerdings, das pro Staffel die DVD's mit den einzelnen Folgen übereinander auf einer Spindel in der Amaray Hülle gestapelt worden sind. Wenn sie also z.B. die DVD Nr. 6 ansehen wollen, müssen sie leider zuvor erst die anderen 5 DVD's hier heraus nehmen und solange irgendwo anders lagern.

Und bitte, vergewissern sie sich am besten auch gleich (nach dem Kauf), ob alles komplett ausgeliefert wurde. Leider kommt es öfters vor - vergleichbar mit vielen anderen Serien, die ebenso als Gesamtbox erworben werden können, das bei manchen Editionen nicht alle DVD's vollständig enthalten sind. Der Umtausch gestaltet sich aber meißtens problemlos, sollte ihnen doch mal eine ganze DVD fehlen bzw. einige dafür sogar doppelt vorhanden sein.

Damit hätten sie die gesamte Serie erworben und den ersten Kinofilm hier. Das ist auch wichtig, - denn er spielt (Serien - "chronologisch" betrachtet) "zeitlich" zwischen dem Finale der 5. Staffel (Episode 5.20 - das Ende) und dem Start der 6. Staffel (Episode 6.01 - der Anfang).

Der andere Kinofilm ("jenseits der Wahrheit") hat auch weniger mit der reinen Serie hier zu tun. Machen sie es also so wie oben vorgeschlagen, haben sie dann insgesamt ausgesorgt. Man besitzt auf diese Art, - und Weise alles, was bis zum Abschluß der Gesamtreihe zusammen gehört bzw. unbedingt gesehen werden sollte.

"Akte X – die unheimlichen Fälle des FBI" (Originaltitel: the X Files) ist eine US amerikanische Fernsehserie, die in der Zeit von 1993 bis 2002 produziert und gesendet wurde. Im Stil einer Krimiserie werden Science Fiction, - Fantasy und Horrorelemente miteinander verbunden. Die Serie gilt damit als ein wichtiger Begründer des Mystery - Genre's in seiner heutigen Form.

Damals, im Jahre 1998 wurde der erste Kinofilm "Akte X – der Film", basierend auf der Serie Akte - X gedreht, der in seiner Handlung hier auf den Folgen der ersten fünf Staffeln beruht. Und den die erste Folge der sechste Staffel ebenso in ihren Handlungsbogen mit einbezieht.

Was, dh. verglichen mit anderen Reihen (mir persönlich fällt da jetzt z.B., spontan gerade nur noch "Babylon 5" ein, da waren es allerdings andere Umstände, diese Serie sollte eigentlich früher abgesetzt werden) auch sehr einzigartig war.

Denn, noch niemals - jemals zuvor gab es bereits einen Kinofilm zu einer Serie, die zu dem Zeitpunkt (Produktion) ja noch garnicht beendet bzw. abgeschlossen war.

In Deutschland startete dieser Film hier allerdings schon (leider wegen der, synchronisationstechnisch bedingten Verschiebung einzelner Ausstrahlungen der Serienstaffeln) in den Kinos bereits nach dem Ende der vierten Staffel.

Neben den aus der Serie bekannten Figuren traten renommierte Schauspieler wie John Neville, Blythe Danner, Glenne Headly, Armin Mueller Stahl und Martin Landau auf. Regie führte Rob Bowman. Bei 60 Millionen Dollar Produktionskosten und ca. 190 Millionen Dollar Einspielergebnis gilt der Film als kommerzieller Erfolg.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »EGeraldhuebner« (31. Dezember 2012, 02:19)


Beiträge: 841

Level: 42

Erfahrungspunkte: 2 948 208

Nächstes Level: 3 025 107

 

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Januar 2013, 17:55

Geilste Mystery-Serie ever. Hab ich mir vor Jahren schon zusammengekauft und bin erstaunt, dass es die KOMPLETTE Serie (9 Staffeln) soooo billig gibt (hat damals zw. 70 und 100 € pro Staffel gekostet).
Diese Box soll aber ein schlechtes Verpackungsdesign haben, so dass leicht eine DVD beschädigt wird.
Trotzdem, klare Empfehlung. :thumbup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darklord« (5. Januar 2013, 22:30)


EGeraldhuebner

Fortgeschrittener

  • »EGeraldhuebner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: Erfurt

Level: 30

Erfahrungspunkte: 245 896

Nächstes Level: 300 073

 

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. Januar 2013, 22:21

Jepp, - die Box hat leider dieses schlechte Verpackungsdesign (dafür ist sie aber eben z.Z. auch so günstig). Am besten ist, wenn man die dicken Amaray Hüllen hier, in denen jeweils 6, 7 bzw. 8 DVD's pro Staffel übereinander stecken gegen Slimline Amaray Hüllen austauscht, die jeweils 4 bzw. 8 DVD's aufnehmen können. Man muß das ganze halt nur so koordinieren, das am Ende alles passend in der Box steckt. Falls man meinen Rat befolgt und sich nur den einen (den ersten) "Akte - X" Film einzeln dazu kauft (also, - "jenseits der Wahrheit" weg läßt), dann kann man das ganze auch so handhaben, das am Ende alles in die Box passt. Die Cover würde ich mir persönlich aber dann nicht nochmal extra ausdrucken, da die Box ja im Regal so hingestellt werden kann, das man nur die Außenseite sieht. Das (bzw. - und ob man es überhaupt so macht) muß aber jeder für sich entscheiden. Wenn die derzeit recht günstige Box allerdings gekauft wird, sollte man immer vorsichtig mit den DVD's sein.

Deschi

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 116

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
460

4

Sonntag, 22. Dezember 2013, 19:19

Habe gehört dass eine Blu-Ray Veröffentlichugn bald kommen soll. Deswegen hab ich bis jetzt noch nicht zugeschlagen.

brgesetz

Anfänger

Beiträge: 27

Level: 24

Erfahrungspunkte: 63 262

Nächstes Level: 79 247

 

  • Nachricht senden
400

5

Dienstag, 25. Februar 2014, 08:01

An eine BD Veröffentlichung glaube ich erstmal so schnell nicht, zumal schon mal gesagt wurde das man die Serie für eine BD-Umsetzung optisch, ähnlich wie z.Z. mit Next Generation Serie von Star Trek geschieht, stark aufpeppen möchte.

Wer dennoch eine "Semi-HD" Bild geniessen möchte, sollte sich die derzeitige Ausstrahlung auf Pro 7 Maxx nicht entgehen lassen. Hier laufen die Folgen in (prächtiger) HDTV Auflösung, u.a. Season 1 auch erstmal in Widescreen.

arminius_1996

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 359

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
290

6

Donnerstag, 27. März 2014, 11:37

The truth is out there

Akte X <3
Neben Twin Peaks absoluter Kult für alle Mysteryfans!
Tolle Kollektion!
Mein Typ übrigens:
'Staffel 10' wird bisher leider nur mit Band 1 als Comic fortgesetzt und finde es bisher richtig gelungen!

mkay87

Anfänger

Beiträge: 14

Level: 21

Erfahrungspunkte: 32 085

Nächstes Level: 38 246

 

  • Nachricht senden
440

7

Freitag, 11. April 2014, 10:27

An eine BD Veröffentlichung glaube ich erstmal so schnell nicht, zumal schon mal gesagt wurde das man die Serie für eine BD-Umsetzung optisch, ähnlich wie z.Z. mit Next Generation Serie von Star Trek geschieht, stark aufpeppen möchte.

Wer dennoch eine "Semi-HD" Bild geniessen möchte, sollte sich die derzeitige Ausstrahlung auf Pro 7 Maxx nicht entgehen lassen. Hier laufen die Folgen in (prächtiger) HDTV Auflösung, u.a. Season 1 auch erstmal in Widescreen.
Schöner Tipp. Leider wird das bisschen müßig alle Episoden über irgendeinen Onlinetvrecorder zu finden. Hoffe trotzdem dass es bald eine BD Veröffentlichung geben wird. Wäre ein Sofortkauf. :)

Thema bewerten