Sie sind nicht angemeldet.

Der "Zuletzt gesehener Film ?" Thread aus dem Movie Talk Forum.

Movie Talk Uncut Patch: Download | Movie Talk Nude Patch: Download | Movie Talk Deutsch Patch: Download

 

Download [Zuletzt gesehener Film ? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Zero_89

Mit Schmackes Digitalisiert!

Beiträge: 46

Wohnort: Berlin

Beruf: Azubi zum Fachlagerist

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 474

Nächstes Level: 62 494

 

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

81

Mittwoch, 4. Juni 2014, 22:28

Auf Blue Ray

Das unglaubliche Leben des Walter Mitty (2014)



Remake hin oder her, Ben hat den Skript, nen besseren Streifen gezaubert :D
(Ja es gibt noch eine Fassung aus der (glaub ich) 1960 Jahr)
Ich spiele nicht! Ich will nur die Realität verändern ^^

lorgotech

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 829

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
330

82

Freitag, 6. Juni 2014, 21:51

Ich habe zuletzt Godzilla gesehen. War wieder so wie die ganz alten :D TOP!

mr.eggi

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 802

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
320

83

Donnerstag, 12. Juni 2014, 08:55

Die Neuauflage von RoboCop... War ganz ok...

Beiträge: 49

Level: 24

Erfahrungspunkte: 66 567

Nächstes Level: 79 247

 

  • Nachricht senden
620

84

Samstag, 14. Juni 2014, 20:19

Zuletzt gesehen

Bad Neighbours und es war nicht schlecht
emretheripper

IceQ

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 026

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
240

85

Samstag, 14. Juni 2014, 22:15

Mein Letzter Film war Hooligans 1 Hammer Film *-*

XxCh4oZxX

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 742

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
690

86

Mittwoch, 18. Juni 2014, 22:30

The Wolf of Wall Street.

Ganz lustig aber etwas zu lang für meinen Geschmack
Legends never Die! Cheers

TheHope

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 726

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
340

87

Samstag, 21. Juni 2014, 13:24

Mein zu letzt gesehnder Film war Pacific Rim. Ich weiß nicht ob ich den Film weiter epfeheln soll oder nicht ^^, es war ein sehr Aktionreicher Film, also für alle die Haudrauf Filme mögen können sich den anschauen. Für die Leute die eher auf die "Story" Fukossieren für die ist der Film glaube ich nicht so empfehlendswert.

olen

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Hamburg

Beruf: Cutter

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 962

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
310

88

Sonntag, 22. Juni 2014, 21:13

Maleficent...war ganz ok

DonSchmon

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 698

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
330

89

Sonntag, 22. Juni 2014, 23:33

Der letzte wirklich gute Film, den ich gesehen habe war immernoch Inception! Lange nicht mehr so einen Film gesehen, der wirklich fesselt und wirklich von der ersten Minute bis zur letzten spannend ist.

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 713

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
480

90

Montag, 23. Juni 2014, 10:28

Adams Äpfel ... Ein unglaublich merkwürdiger Film, aber trotzdem sehr gut! Dank diesen Films habe ich jetzt immer etwas angst vor dänischen Filmen, das sind einfach kaputte Leute ...
Die Geschichte des Neo-Nazis der in eine ländliche Kirche/Besserungsanstalt kommt und da immer noch der mit abstand normalste Mensch ist.

Wer Humor mag, bei dem man nicht ganz weiß, ob man weinen oder lachen soll, sollte sich den Film auf jeden Fall mal an schauen. Er braucht zwar etwas um richtig los zu gehen, aber das Warten lohnt sich ;-)

Wurstmanfred

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 941

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
300

91

Mittwoch, 25. Juni 2014, 10:40

Hallo,

edge of tomorrow und muss sagen er war wirklicht gut.

Viele Grüße,

Manfred

Beiträge: 564

Wohnort: Near the Gate to Hell

Beruf: Call Center Agent

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 583 391

Nächstes Level: 1 757 916

 

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 25. Juni 2014, 11:17

Also zuletzt gesehen habe ich die 10. Folge von "Let's play State of Decay" von Gametube^^
Der letzte "richtige" Film, den ich gesehen habe, war glaube ich Batman Begins.
Die Neuauflage von RoboCop... War ganz ok...
Den Film werde ich mir dann die Tage mal gönnen.







TheRealPhil

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: DEUTSCHLAND!

Beruf: nein

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 946

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
300

93

Mittwoch, 25. Juni 2014, 13:39

fack ju göhte , war in ordnung. bloß nicht nur so meine Richtung :)

ImTheBigBang

Anfänger

Beiträge: 13

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 149

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
360

94

Mittwoch, 25. Juni 2014, 21:05

Amaizing Spiderman

An sich ein guter actionreicher Film.. ein Spiderman - Film halt. Also die Handlung war jetzt nocht so bombe aber ich meine deswegen geht man ja auch nicht in einen Spiderman - Film. :D

Beiträge: 564

Wohnort: Near the Gate to Hell

Beruf: Call Center Agent

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 583 391

Nächstes Level: 1 757 916

 

Danksagungen: 83

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 25. Juni 2014, 23:24

Amaizing Spiderman

An sich ein guter actionreicher Film.. ein Spiderman - Film halt. Also die Handlung war jetzt nocht so bombe aber ich meine deswegen geht man ja auch nicht in einen Spiderman - Film. :D
Den zweiten Teil kann ich dir aber nur empfehlen, war da mit 'nem Kumpel im Kino (3D) und waren beide total geflasht von dem Film. Die DVD dazu liegt auch schon in meiner Amazon-Wunschliste :D







Beiträge: 17

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 117

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
480

96

Donnerstag, 26. Juni 2014, 00:06

Machete Kills auf Blu-Ray
nicht ganz so gut wie der erste Teil aber auch sehenswert. :sniper: :rocketlauncher:

UncutDesaster

Exiled Ultramarine

  • »UncutDesaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: Festung der Hera

Beruf: Captain 4th Company

Level: 34

Erfahrungspunkte: 640 214

Nächstes Level: 677 567

 

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 29. Juni 2014, 20:46


"Ninja Assassin "



Raizo wird von klein auf an unter der gnadenlosen Hand von Mentor Ozunu
zum Ninja ausgebildet. Während dieser Zeit lernt er wie man im Schatten
als Krieger kämpft und was wahrer Schmerz bedeutet. Bereits im Teenager
Alter ist er ein guter Kämpfer, womit er sich die Aufmerksamkeit und das
Vertrauen seines Meisters verdiente, doch kurz vor seiner finalen
Prüfung zum "vollwertigen" Schattenkrieger hat er Zweifel und lässt all
seinen erfahrernen Schmerz der Vergangenheit freien Lauf. Er verletzt
Ozunu und kann fliehen, wird aber trotzdem selber schwer verletzt. Nach
Jahren der Zurückhaltung erfährt er, dass eine Interpol Agentin hinter
dem Clan in dem er einst Mitgleid werden sollte hinterher ist und sich
ihn als Ziel festgeguckt hat. Das macht auch den Clan aufmerksam und
Raizo muss sich nach so langer Zeit seiner "Familie" stellen.



Pro :

  • Gut inszinierte Kämpfe
  • Hervorgehobene Bluteffekte
  • Guter Mix aus Story & Action


Contra :

  • Schausplätze und Darstellung wirken an manchen Stellen unwirklich
  • Szenen mit übermenschliche Fähigkeiten
Fazit = 7/10

timmy_teabag

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 888

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
320

98

Mittwoch, 2. Juli 2014, 13:13

R.I.P.D....

Fand den aber auf gut deutsch gesagt Scheisse. Schlechter Men In Black Abklatsch mit noch schlechteren Effekten. Wieviele herumfliegende Autos und einstürzende Gebäude will Hollywood denn noch zeigen? Und die zwei ersten "Gegner" haben mich doch stark an den Boomer und den Spitter aus Left4Dead erinnert
Ey ey ey, smoke weed everyday!

Grelldor

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Lübeck

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 648

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
300

99

Mittwoch, 2. Juli 2014, 16:32

Dune - Der Wüstenplanet (Original aus den 80ern)

Nach wie vor ein sehr stimmiger Film.
2 Weisheiten aus Comics: Grosse Macht birgt grosse Verantwortung - Genetische Vielfalt ist ein Segen und kein Fluch

Dennick

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 882

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
290

100

Mittwoch, 2. Juli 2014, 20:19

Horror

Gucke im Moment alle FDay 13 Teile bin jetzt bei Jason X.

Thema bewerten