Sie sind nicht angemeldet.

Der "Filme die zum Nachdenken anregen" Thread aus dem Movie Talk Forum.

Movie Talk Uncut Patch: Download | Movie Talk Nude Patch: Download | Movie Talk Deutsch Patch: Download

 

Download [Filme die zum Nachdenken anregen direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

sebbiii

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 435

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
110

21

Freitag, 28. Juli 2017, 23:23

shutter island :thumbsup:

SirWolf

Anfänger

Beiträge: 12

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 315

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
170

22

Donnerstag, 10. August 2017, 15:08

viele Filme des leider verstorbenen Robin Williams
z.B.
Club der toten Dichter
König der Fischer
Zeit des Erwachens
Patch Adams
Jack
u.s.w.

Solidplayer

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Köln

Beruf: Gamer

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 169

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
60

23

Montag, 4. September 2017, 23:13

Der Große Trip
Into the Wild

Zwei tolle Filme über Selbstfindung in der Natur!

Awake

Schüler

Beiträge: 108

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 938

Nächstes Level: 62 494

 

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 6. September 2017, 01:41

The Man from Earth




Kennt kaum jemand...sollte man mal gesehn haben
:sniper:"Bäämm Headshot voll ins Knie"...

..."Mein Name ist Hans, das L steht für Gefahr" :toocool:

Schelli

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 087

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
140

25

Samstag, 16. September 2017, 17:06

Ich habe neulich mal wieder den Film Children of Men gesehen.
Kannte den Film schon aber da das Delta Airlines Programm nichts interessantes hergab...
Der Film ist von 2006, damals konnte ich ihn mir so ansehen und dachte, ganz nett.
Aber dieses mal hatte ich schon einen Kloß im Hals. Der Film zeigt eine drastische Flüchtlingspolitik in GB mit allem drum und dran. Ich dachte dann nach dem Film an die aktuelle Situation in der Welt und habe viel darüber nachgedacht. Schaut ihn euch an wenn ihr ihn noch nicht kennt, ist kein Meisterwerk aber gerade jetzt ein Film mit Tiefgang.

yaschi41

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 9

Erfahrungspunkte: 905

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
220

26

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 16:01

American Sniper

MaxxEffect

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 066

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
370

27

Sonntag, 22. Oktober 2017, 02:02

Mir bereitet Interstellar seit dem ersten mal Schauen immer noch Kopfzerbrechen. ist jetzt kein Film, der einen auf die sentimentale oder politische Weise zum Denken bewegt.... Dafür bringt er die Synapsen aber auf die ein oder andere Art in Wallung :D

Beiträge: 7

Level: 9

Erfahrungspunkte: 806

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
80

28

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19:17

Definitiv Arrival, fand den Film erschreckend realistisch in seiner darstellung von Menschen(massen) die auf Ausserirdische reagiern.

chainsaw

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 9

Erfahrungspunkte: 920

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
180

29

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 21:24

Filme

also eine liste von sehenswerten filmen

Children of men
departed
event horizon
Drive (mit ryan goslin)
Memento
the plane beyond the pines


Gruß aktiver nutzer

chainsaw

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 9

Erfahrungspunkte: 920

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
180

30

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 21:39

ganz vergessen
s gibt eine reihe skandinavischer filme die ich auch immer wieder gerne sehe

zb pusher ! 2 und 3; in china essen sie hunde oder
dänische delikatessen

vor allem die ersten 4 fande ich sehr realitätsnah un man merkt auch , dass die keine hollywood streifen sind




grüße chainsaw


Kringels

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 9

Erfahrungspunkte: 922

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
170

31

Freitag, 27. Oktober 2017, 15:08

Blade Runner

Hinne

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Berlin

Beruf: Angestellter

Level: 9

Erfahrungspunkte: 973

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
350

32

Freitag, 3. November 2017, 21:44

Captain Fantastic fand ich richtig gut. Wasser für die Elefanten und Die Kunst des Negativen Denkens.

horst11

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Student

Level: 9

Erfahrungspunkte: 748

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
160

33

Samstag, 4. November 2017, 11:02

Ich glaub du willst auf Filme hinaus, die man mehrmals sehen muss.

Memento ist ein must-see, wenn du solche Filme magst.
Dadurch, dass er szenenweise rückwärts erzählt wird, ist man genauso irritiert und hilflos wie der Held, der unter Gedächnisschwund leidet und findet nach und nach raus, was passiert ist.

Für einen guten Plot-Twist, Shutter Island.

Was das nachdenklich machen angeht, kann ich auf jeden Fall den Klassiker A Clockwork Orange empfehlen.

Ein paar Filme fand ich zuerst komisch und hab erst durch das mehrmals kucken verstanden, was sie so gut macht. U.a. Pulp Fiction, The Shining, ...

hk4r32

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 479

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
80

34

Samstag, 4. November 2017, 12:40

Schauen Sie

Einer flog übers Kuckucksnest... sehr zu enfehlen

Versus04

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 9

Erfahrungspunkte: 849

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
130

35

Samstag, 4. November 2017, 17:14

Interstellar fand ich echt einen klasse Film und über den Film musste ich auch erstmal nen bisschen nachdenken.

LowSkilled

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Student

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 249

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
550

36

Montag, 6. November 2017, 19:43

Das war zwar kein Film, sondern ein Vortrag von einem Herrn Prof. Mausfeld (Warum die Lämmer schweigen) auf youtube, der mich nicht nur zum nachdenken, sondern mein Weltbild irgendwie durcheinander gebracht hat.
Der ist Psychologie Prof bei mir an der Uni. Hatte Psychologie im Nebenfach, deshalb hat der Name bei mir geklingelt. Wie klein die Welt doch ist.^^
知る者は言わず,言う者は知らず。

LowSkilled

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Student

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 249

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
550

37

Montag, 6. November 2017, 19:45

Ich hoffe irgendjemand von euch hat schon den neuen Blade Runner (gleicher Regisseur wie Arrival, Sicario, Prisoners) gesehen. Einfach großartig, und unglaublich schade, dass so wenige ihn sehen... :'(
知る者は言わず,言う者は知らず。

Saschor

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 9

Erfahrungspunkte: 894

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
70

38

Samstag, 11. November 2017, 14:14

Auf jeden Fall BladeRunner 1 + 2. Die Filme behalten viele Denkanstöße.

Beiträge: 19

Level: 21

Erfahrungspunkte: 36 158

Nächstes Level: 38 246

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
550

39

Samstag, 11. November 2017, 22:25

Große Kunst: Spiel mir das Lied vom Tod!

Ähnliche Themen

Thema bewerten