Sie sind nicht angemeldet.

Der "So viel kostet die Herstellung von Games" Thread aus dem Partnershop: Fairplay Games Forum.

Partnershop: Fairplay Games Uncut Patch: Download | Partnershop: Fairplay Games Nude Patch: Download | Partnershop: Fairplay Games Deutsch Patch: Download

 

Download [So viel kostet die Herstellung von Games direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Atlanter111

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 222

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
250

21

Donnerstag, 19. August 2010, 06:55

Respekt!!!Aber wieviel spielen die ein?

Nightskull

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 697

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
250

22

Sonntag, 14. November 2010, 16:05

Ich bin der Meinung man sollte Spiele kaufen, allerdings finde ich es bei Spielen wie GTA IV fürchterlich, das man nicht nur das Spiel installieren muss sondern noch haufenweise sinnlosen anderen Kram (Rockstar Social Club usw.)

Doyle

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 626

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
250

23

Freitag, 26. November 2010, 14:09

Ich finds OK wenn die das teurer verkaufen,
was aber nicht bedeutet das ich meine Spiele illegal loade.

Ich würd sagen dann wartet man halt nen Monat und kann dann losgehen um das zu kaufen.

Beiträge: 350

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 090 774

Nächstes Level: 1 209 937

 

Danksagungen: 132

  • Nachricht senden
310

24

Freitag, 26. November 2010, 15:25

Ich kaufe auch nur Spiele ich lade mir doch keine Illegalen Games runter ich spiele erst Demos und gucke mir an wie die Spiele sind und ich warte auch bis die nicht mehr so Teuer sind.

Atlan

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 527

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
250

25

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 19:04

@Sting ich bin deiner Meinung, Games sind imo einfach zu teuer. Sicher reizen einen viele Spiele aber ehrlich für das Geld was die wollen limitiere ich mich und nehm nur die welche bei mir oberste Prio haben.
Auch gebe ich nicht mehr als 40€ pro Game aus, SC2 hab ich mir für 39,95 gekauft, sonst hätte ich verzichtet, denn viele Händler nehmen bis zu 60€ für die normale Version.

Kopierschutz ist ein weiteres Thema wo ich klar trenne, Spiele mit Installation-Limitierung nehme ich nicht!
Krasses Beispiel für vera. von ehrlichen Spielern/Käufern ist Kingsbounty Crossworlds, hier ist nicht einmal als Voraussetzung die Internetpflicht bei der Installation aufgeführt, genau so wenig wie die Limitierung der Installationen auf 3x.
Meiner Meinung nach ist es notwendig das die Publisher hier umdenken.

Thundercrash

Godlike Gamer

Beiträge: 356

Wohnort: Computertisch

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 117 353

Nächstes Level: 1 209 937

 

Danksagungen: 1412

  • Nachricht senden
420

26

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 19:10

nunjaa.... es kommt schon mal vor das ich mir neue spiele sofort kaufe für 60€^^
MFG Thundercrash :hutab: Mein Kanal

USK ab 12: Es gibt kein Mädchen

USK ab 16: Der gute bekommt das Mädchen

USK ab 18: Der böse bekommt das Mädchen

PEGI(uncut): Beide bekommen das Mädchen und es spritzt! :thumbsup:

Ich bin Gamer, kein Amokläufer!! macht ein Schlussstrich für die USK!

kackbratze

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 20

Erfahrungspunkte: 29 315

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
260

27

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 20:44

Wenn dus illegal loadesst wirst du höchstwarscheinlich erwischt deswegen würde ich es lassen !

aayles

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 576

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
250

28

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:12

Ich glaube dennoch nicht das es an die 60Mill Doller gehen kann.
Die arbeit ist natürlich Groß aber die Firma von einem Spiel arbeitet nicht nur an einen einzigen spiel drann, das wäre unlogisch und nicht durchsetzt bar.

es wird an mehreren spielen gleichzeitig gearbeitet.
dann aber nur dann kommen wir auf die 60mill doller ran ;)

lg

psyyyyyy

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 290

Nächstes Level: 13 278

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
250

29

Samstag, 26. November 2011, 19:12

ich denk so knapp 30 millionen für plants vs zombies sid schon drin

mifmus

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 856

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

30

Sonntag, 27. November 2011, 23:12

naja ich finde es schwachsinn das spiele so ein großen wert haben aber... egal.

Shinigami

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 388

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
250

31

Sonntag, 4. Dezember 2011, 14:15

es wird an mehreren spielen gleichzeitig gearbeitet.
dann aber nur dann kommen wir auf die 60mill doller ran ;)

lg
Es ist immer Unternehmensabhängig. Schau dir Piranha Bytes an.
Die haben nur Gothic und Risen. Da wird nicht noch an einem anderen Game gearbeitet.

faillord5

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 618

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

32

Dienstag, 10. April 2012, 20:12

Wird nur doof wenn die schachteln sich dann anfangen zu stapeln

SPLiC3R

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 558

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

33

Freitag, 20. April 2012, 21:28

Unglaublich... Ich glaube EA hat für die Werbung für Battlefield 3 80 Millionen hingeblättert oderso :beer:

2TypfOOr

Anfänger

Beiträge: 11

Level: 20

Erfahrungspunkte: 26 688

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
250

34

Freitag, 20. April 2012, 23:44

Warum können sich die Schüler keine Spiele kaufen ? z.b. MW3.
Wenn man das Spiel haben will kann man ja auch einen Neben Job machen am Nachmittag um es sich zu leisten ( mache ich auch nach der Schule). Ich habe auch lieber das Spiel im Regal als eine Raub Kopie und wie schon erwähnt wurde hat man auch immer Problemen mit der ganzen Illegal erworbenen Spielen.

Und die Steam-Versionen sind für mich fast das selbe wie eine Raub Kopie nur das du für einen Key bezahlst der von Russland oder einer der anderen Osteuropäischen Land kommt. Und ich werfe mal eine Vermutung rein ( wer weiß ob es auch legale Keys von den Spiele Machern sind)

derbigghetto123

unregistriert

35

Samstag, 21. April 2012, 14:01

Wow, echt schräg^^

{KK}..::K!LL3R::..

(: Hardcore Gamer :)

Beiträge: 471

Wohnort: Bad Oeynhausen

Beruf: Zerspanungsmechaniker

Level: 39

Erfahrungspunkte: 1 615 107

Nächstes Level: 1 757 916

 

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden
475

36

Samstag, 21. April 2012, 14:43

also ich bezahle für meine spiele nur was mich dann nervt sind dlc`s die immer extra kosten..... damals hieß es noch addon und war meist kostenlos jezze sind es nur noch dlc`s die immer extra kosten und so schnell mal den preis des eigentlichen spieles hochtreiben das ist meiner meinug nach ein wenig abzocke ....
:neo:

Confuzed

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 970

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

37

Sonntag, 22. April 2012, 21:01

Also ich persönlich bin Steam Fan und Kauf meine Spiele eigentlich auch nur , und dann auch zu 90% nur wenn sie reduziert sind, da ich schon 3 inzwischen erlebt habe, dass meine Spiele original verpackt waren, wollte mich anmelden zum spielen und bumm Key schon benutzt. Find ich bis heute sehr ärgerlich auch wenn es ältere Spiele waren und daher nicht sooo teuer

xgravewormx

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 056

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

38

Freitag, 13. Juli 2012, 16:18

ist gerade Summer-Sale bei Steam, direkt mal wieder schön eingedeckt :)

drachi

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 049

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
250

39

Samstag, 14. Juli 2012, 19:42

Ich bin selber Entwickler und natürlich freut es mich, wenn Menschen Geld dafür zahlen, wenn sie Spass an etwas haben, wofür meine Kollegen und ich jahrelang schuften mussten. Aber wenn man keine Kohle hat, weil man zB noch Teenager ist oder einem irgendwas dummes im Leben passiert ist, dann tut es auch niemanden wirklich weh, wenn man sich mal das eine oder andere Spiel illegal beschafft.

Ich fände es aber fair, sollte man später irgendwann mal wieder zu Geld kommen, sich das Spiel (oder eventuell den Nachfolger vom gleichen Entwickler) auch legal zu kaufen.

Menschen die eigentlich Geld haben und sich trotzdem jeden Monat mehrere Titel saugen (am besten noch bevor das Spiel im Handel erscheint) finde ich allerdings etwas merkwürdig...

Thundercrash

Godlike Gamer

Beiträge: 356

Wohnort: Computertisch

Level: 37

Erfahrungspunkte: 1 117 353

Nächstes Level: 1 209 937

 

Danksagungen: 1412

  • Nachricht senden
420

40

Samstag, 14. Juli 2012, 21:12

Ich kaufe alle meine Spiele legal, entweder bei Steam, oder in irgendwelchen online -shops, auch wenn die Spiele 60€ kosten oder mehr. Aber das mache ich eig. auch nur für Spiele die ich Spielens wert finde (wegen dem Preis).
Ich unterstütze die Spiel-industrie^^
von illigalem saugen halte ich nicht viel =)
MFG Thundercrash :hutab: Mein Kanal

USK ab 12: Es gibt kein Mädchen

USK ab 16: Der gute bekommt das Mädchen

USK ab 18: Der böse bekommt das Mädchen

PEGI(uncut): Beide bekommen das Mädchen und es spritzt! :thumbsup:

Ich bin Gamer, kein Amokläufer!! macht ein Schlussstrich für die USK!

Thema bewerten