Sie sind nicht angemeldet.

Der "TuneUp oder CCleaner" Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [TuneUp oder CCleaner direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

xRyan

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 828

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
420

201

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 23:20

Nichts von beiden.

Der CCleaner löscht Verläufe, Cookies, den Cache usw. wodurch man ein paar MB mehr Speicher erhält. Das kann man aber auch alles ohne Programm löschen.

Nun komme ich zu TuneUp. Solche Programme sind komplett unnötig. Die meisten Funktionen beinhaltet Windows bereits. Und so lustige Pseudo-Optimierungen wie nicht benötigte Registry-Einträge entfernen sind ein Spiel mit dem Feuer ohne Effekt. Windows lädt nur die benötigten Einträge. Somit hat man keinen Geschwindigkeits-Vorteil, dafür aber ein relativ hohes Risiko, dass Programme wie zum Beispiel TuneUp was kaputt machen. Muss jeder selber wissen was er macht, aber ich würde solche Software nicht an mein System lassen.

Beiträge: 30

Level: 27

Erfahrungspunkte: 127 424

Nächstes Level: 157 092

 

  • Nachricht senden

202

Freitag, 8. Januar 2016, 13:06

CCleaner + CCEnhancer, mehr braucht es nicht:
http://www.chip.de/downloads/CCEnhancer_44216076.html

TuneUp ist spätestens seit 2010 Schrott weil vieeeel zu aufgebläht. Die kosmetischen Änderungen sind komfortabel, aber deswegen mache ich das schon lange nicht mehr drauf.

Mollo

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 10 739

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
250

203

Freitag, 8. Januar 2016, 18:08

CCleaner

Ich persönlich bevorzuge CCleaner, jedoch wird da ja mittlerweile auch mit Premium und nicht Premium rum experimentiert, was mir nicht so gefällt.

LoveCoco

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 528

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
240

204

Freitag, 8. Januar 2016, 20:40

Wenn dann CCleaner ;)

gnargnar

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 168

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
390

205

Dienstag, 19. Januar 2016, 20:25

Tuneup hab ich genutzt seit Tuneup 97 1.1a. 2013 konnte man auch noch gut nutzen, danach gings rapide bergab. Zu aufgebläht, Abzock-Lizensmodell. Nutze es nicht mehr. CCleaner ist allerdings ja auch etwas anders gelagert im Anwendungsbereich. Kann man nicht wirklich miteinander vergleichen.

Z333us

Anfänger

Beiträge: 12

Beruf: Leiter einer Security Firma

Level: 20

Erfahrungspunkte: 24 965

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
470

206

Mittwoch, 20. Januar 2016, 01:39

Ich nutze nur CCleaner. ..

Nachtmahr

Anfänger

Beiträge: 20

Level: 21

Erfahrungspunkte: 35 514

Nächstes Level: 38 246

 

  • Nachricht senden
320

207

Samstag, 23. Januar 2016, 15:42

CCleaner reicht vollkommen aus.

hockeykiller

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: dvd

Beruf: vdvd

Level: 27

Erfahrungspunkte: 128 417

Nächstes Level: 157 092

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
540

208

Samstag, 23. Januar 2016, 17:10

Finde cccleaner besser

FXK

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 10

Erfahrungspunkte: 1 093

Nächstes Level: 1 454

 

  • Nachricht senden
240

209

Sonntag, 19. Juli 2020, 00:12

CCleaner :) ist kostenlos

Thema bewerten