Sie sind nicht angemeldet.

Der "Firefox? Chrome? Internet Explorer? Opera? Etc." Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [Firefox? Chrome? Internet Explorer? Opera? Etc. direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Marksman

Anfänger

Beiträge: 39

Level: 25

Erfahrungspunkte: 89 024

Nächstes Level: 100 000

 

  • Nachricht senden
740

181

Freitag, 17. November 2017, 14:58

welcher Webbrowser ?

Ich benutze am PC fast ausschließlich den Firefox.
Ab und zu auch Chrome, aber nur mobil beim Android Smatphone, oder Tablet.
Womit ich mich gar nicht anfreunden kann ist der Browser von Microsoft bei Windows 10. Edge.
Ich denke das alle wohl in etwa gleich von der Sicherheit und Schnelligkeit sind.
Wie heißt es aber so schön ?
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und benutzt was ihm vertraut ist.

Beiträge: 10

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 248

Nächstes Level: 5 517

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
330

182

Freitag, 17. November 2017, 16:31

Ich hab Jahre lang Firefox benutzt, bis letztes Jahr da massive Schwachstellen in Bezug auf Pop-ups auftraten. Seitdem benutze ich Chrome und bin sehr zufrieden damit.

Beiträge: 841

Level: 42

Erfahrungspunkte: 3 020 695

Nächstes Level: 3 025 107

 

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

183

Freitag, 17. November 2017, 16:35

ich nutze seit etlichen Jahren den Firefox und bin sehr zufrieden damit. Popups und nervige Skripts bekommt man am besten mit Addons wie Ublock und NoScript in den Griff. Da popt nix mehr ;).
NoScript ist seit FF-Release 57 zwar weg, da nicht kompatibel. Es wird aber vermutlich heute eine Version kommen, die auch mit dem neuen FF läuft- Bin gespannt.

Nord1988

Anfänger

Beiträge: 36

Level: 23

Erfahrungspunkte: 58 024

Nächstes Level: 62 494

 

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden
640

184

Freitag, 17. November 2017, 16:38

Ich nutze schon seit einigen Jahren den Firefox-Browser. Ist zwar manchmal etwas nervig, da gefühlt jede Woche eine neue Version herausgebracht wird, aber dank diverser Addons und dem neuen und deutlich verbesserten Firefox Quantum sehe ich keinen Grund meinen Brwoser zu wechseln.

Uiuiuiz

Anfänger

Beiträge: 19

Wohnort: Deutschland

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 980

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
800

185

Samstag, 18. November 2017, 22:23

Ich benutze Firefox und Chrome
Z

NeXX451

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 278

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
200

186

Samstag, 2. Dezember 2017, 18:32

firefox ist einfach nur wunderschön mit dem neuen Update

hmk20030

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 261

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
220

187

Montag, 4. Dezember 2017, 21:23

Definitiv Opera. Wenn nicht der beste Browser den ich je genutzt habe

Bobbysen

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 547

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
180

188

Mittwoch, 17. Januar 2018, 17:49

safari

Eofan

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 12

Erfahrungspunkte: 2 534

Nächstes Level: 2 912

 

  • Nachricht senden
300

189

Freitag, 19. Januar 2018, 14:49

Firefox auf PC (ich mags alle möglichen Sachen zu personalisieren ^^') auf Handy Chrome.

Gamer2018

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 087

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
220

190

Dienstag, 13. März 2018, 19:48

Ich finde Firefox seit Jahren top auf dem PC. Zahlreiche Add-Ins und Möglichkeiten zu personalisieren.

Beiträge: 9

Level: 9

Erfahrungspunkte: 843

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
80

191

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:07

Ich nutze den Feuerfuchs.

brullsker

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 8

Erfahrungspunkte: 562

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
80

192

Sonntag, 14. Oktober 2018, 21:18

Fast ausschließlich Microsoft Edge, wenn nötig aber auch gerne Firefox.

crack1

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 8

Erfahrungspunkte: 643

Nächstes Level: 674

 

  • Nachricht senden
100

193

Dienstag, 16. Oktober 2018, 19:11

Erst viele Jahre Firefox nun schon Jahre Chrome, gerade wegen der Synchronisierung mit dem Google-Konto

yaschi41

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 835

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
360

194

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:32

Hab dieses Jahr auf Chrome gewechselt von Firefox, sowohl auf dem Handy als auch am PC

roccatmaaan

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 9

Erfahrungspunkte: 711

Nächstes Level: 1 000

 

  • Nachricht senden
60

195

Freitag, 19. Oktober 2018, 17:43

chrome und firefox

blacky_555

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 5

Erfahrungspunkte: 129

Nächstes Level: 173

 

  • Nachricht senden
70

196

Montag, 31. Dezember 2018, 10:49

Firefox, Chromium und Vivaldi. V.a. Letzerer hat sehr nette Power-User-Features.

Hydrophobo

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 4

Erfahrungspunkte: 81

Nächstes Level: 100

 

  • Nachricht senden
100

197

Freitag, 4. Januar 2019, 21:53

Ich finde, dass Firefox zumindest ein ethisch vertretbarer Browser ist

Wodhanaz

Anfänger

Beiträge: 16

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 282

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
320

198

Samstag, 5. Januar 2019, 23:42

Benutze sehr viel Opera und bin mehr als zufrieden. Zwischendruch auch Chrome. Firefox hat sehr stark abgebaut finde ich und das macht sich bemerkbar. Zumindest hier. 5-6 sekunden das die seiten geladen wird.

AcidGreen

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 2

Erfahrungspunkte: 25

Nächstes Level: 26

 

  • Nachricht senden
60

199

Sonntag, 13. Januar 2019, 13:20

Chrome, da ich parallel auch auf dem Mac unterwegs bin und dort im Firefox imme rnoch nicht vernünftig Retina umgesetzt wurde.

Thema bewerten