Sie sind nicht angemeldet.

Der "Was haltet ihr von den ganzen Spiele Portalen Steam, Origin, UPlay, etc." Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [Was haltet ihr von den ganzen Spiele Portalen Steam, Origin, UPlay, etc. direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Soul5

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 233

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
170

281

Donnerstag, 23. Juli 2015, 02:58

Spiele Portale

Also ich halte nur was von Steam super angebote super benutzeroberfläche !

garm023

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 212

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
260

282

Samstag, 25. Juli 2015, 20:05

Steam und GOG mit Galaxy ist das einzige was bisher einen Blick wer ist

kennyyyho

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 690

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
250

283

Montag, 28. September 2015, 23:49

Mir würde was einheitliches langen. Steam ist halt immer noch (zurecht Markführer) und Ubisoft und Uplay wollen halt ihr eigenes Ding machen :/

Gendrasyl

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 668

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
470

284

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 20:03

Wollte auch mal jetzt ganz kurz was dazu schreiben ^^
Bin schon ziemlich lange aktiver Nutzer von Steam und bin sehr zufrieden was diese Plattform betrifft.
Bei Origin bin ich zwar auch Nutzer, allerdings bin ich von Origin nicht so ein Fan wie von Steam
Wenn es darum geht etwas einem Freund empfehlen zu müssen, würde ich ganz klar sagen Steam, allerdings gibt es dort ja nicht alle Titel, von allen Entwicklern bzw. Publishern ;)
"Es gibt etwas gutes in dieser Welt und dafür lohnt es sich zu kämpfen!" :rocketlauncher:

n3oka

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 670

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
310

285

Dienstag, 6. Oktober 2015, 10:50

Ich Persönlich bevorzuge Steam. Wobei ich mich anfänglich dagegen gewehrt habe, aber jetzt nutze ich es ganz gerne. Am liebsten würde ich auf U-Play und Origin verzichten und alle Spiele von dort in Steam packen....

StReLoK

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 551

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
300

286

Dienstag, 6. Oktober 2015, 14:05

also ich finde das auch total nervig man ist immer auf Internet angewiesen um zu spiele... immer diese anmelderei und dann ist dit och noch im autostart :thumbdown:

Moloch200

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 540

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
500

287

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 18:46

Steam ist und läuft gut. Uplay und Origin versuche ich nicht zu benutzen.

SalzStreuer

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 973

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
310

288

Sonntag, 25. Oktober 2015, 12:44

Ich hab grundsätzlich keine Probleme mit diesen ganzen Tools.

Allerdings sind mir Origin und Uplay ein Dorn im Auge.

Steam wird ja inzwischen als geduldetes Etwas auf meinem System angesehen :D

kleenchrissy

Anfänger

Beiträge: 9

Wohnort: Berlin

Beruf: Student

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 537

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
420

289

Sonntag, 25. Oktober 2015, 13:19

Abgesehen davon, dass ich durch Steam schon ne Menge Geld in die Wirtschaft gebracht hab
( sag nur Sale;) ) , find ich es echt super ^^
sowas wie Origin und Uplay hab ich nur, weil ich mal irgendwelche Spiel registrieren musste :P

Hulksta

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: Köln

Beruf: Sachbearbeiter

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 409

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
380

290

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 10:47

Nutze vorrangig Steam, Origin und Ubisoft eher als notwendiges Übel. Origin und UPlay werde ich aber nach aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr nutzen, da mich das EA und UbisoftTitel gar icht mehr interessieren. Es sei denn es kommt irgendwann ein Must Have Titel aber es sieht aus das sich das in den nächsten Jahren nicht mehr ändern wird.
GOG nutze ich selten, hat natürlich den Vorteil die Games einfach runterzuladen und ohne Portal zu nutzen. Finde es nur schade das man z.B. Witcher ohne Galaxy nicht wirklich nutzen kann.

Atreyu

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 396

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
240

291

Mittwoch, 28. Oktober 2015, 17:51

Ich habe mein Herz an GoG und keinen anderen Spieleshop verschenkt. Hier kann der Käufer auch Herr über seinen Besitz sein, zudem ist der Support gut. Zudem gibt es permanent Sales mit richtig guten Angeboten. Postal 2 mit Addons habe ich für einen lumpigen Euro bekommen (Nein, ich werde nicht von denen bezahlt^^). Es geht halt im Kern um ältere Games, aber was soll's? Ältere Games werden nicht schlechter, wie etwas Obst. Aber auch eine Menge Indie-Games und neueres Zeug ist dabei. Gerade heute habe ich "Alan Wake" gekauft, was ja auch noch nicht sehr alt ist. Ich hoffe nur, die Steuerung auf PC ist nicht so schlecht, wie viele sagen...
Ich brauche kein Steam oder Origin, wo ich die Spiele eh nur ausleihe und Sklave der Aktivierungsserver bin, nein Danke!

icethebite

Anfänger

Beiträge: 7

Wohnort: USA

Level: 15

Erfahrungspunkte: 7 363

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
400

292

Montag, 2. November 2015, 10:17

i use steam but i hear gog is better because DRM free content for visual novels you have mangagamer. if gog gets popular i would buy from them like gift cards like steam does because i don't have a credit or debt card,

Tomatonga

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 466

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
220

293

Montag, 2. November 2015, 10:46

War lange Zeit ein Feind solcher Dinger aber in letzter Zeit bin ich doch tatsächlich ein Fan von Steam geworden, besonders wegen der vielen Indie Games.
Ich habe zwar auch Origin, aber das ist was ganz furchtbares und ich frage mich jetzt noch, was mich geritten hat das zu installieren (>_<)
Was mich immernoch nervt ist, dass teilweise Patches und Co nicht immer kompatibel mit der einer Onlineversion und umgekehrt sind.

Flo-82

Anfänger

Beiträge: 14

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 691

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
430

294

Samstag, 5. Dezember 2015, 22:38

Definitiv was einheitliches , Uplay , Steam , Origin ... Für jedes ein eigenes Konto ... total nervig.

sunon

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 905

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
410

295

Sonntag, 3. Januar 2016, 10:15

Ich hasse diese Portale, den Onlinezwang und den ganzen Lizenz App trend konnte ich noch nie etwas abgewinnen und betrachte sie als schwer umgängliches Übel. :rocketlauncher:
Ich kann mich halt noch an Zeiten erinnern als Software nicht als Vollversion verkauft wurde und dann als Beta daherkam.
Eine Zeit als man tatsächlich das Gefühl hatte mehr als nur die Nutzungsrechte erworben zu haben.

Besonders nervig wirds leider für Zocker wenn sich Uplay und Steam oder Steam und Origin gegenseitig den Fuss stellen und man Stunden braucht das Spiel zum laufen zu bringen.

Ich bin halt auch nicht mehr der Jüngste :D
nix gut system

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Broterich (03.01.2016)

Broterich

--- DAS BROT ---

Beiträge: 77

Wohnort: Schwabe

Beruf: Elektroniker

Level: 29

Erfahrungspunkte: 196 110

Nächstes Level: 242 754

 

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden
800

296

Sonntag, 3. Januar 2016, 11:41

Seh ich ganz genauso...

clickygg

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 928

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
240

297

Sonntag, 3. Januar 2016, 12:05

nutze Steam seit 5 Jahren, dieser ganze "trading card bullshit" nervt mich ein wenig, aber der Store ist unschlagbar.

Beiträge: 30

Level: 26

Erfahrungspunkte: 103 265

Nächstes Level: 125 609

 

  • Nachricht senden
630

298

Freitag, 8. Januar 2016, 13:03

Ich nutze keines von denen. Kaufe nur Retail ohne DRM und bei GOG.

Spoderman318

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 15

Erfahrungspunkte: 6 892

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
260

299

Freitag, 8. Januar 2016, 16:17

Steam ist super genial! Origin ist nicht so toll. UPlay ist in Ordnung. Ist eh egal da du alle 3 brauchen wirst wenn du viele Spiele hast

Mollo

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 907

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
250

300

Freitag, 8. Januar 2016, 18:06

So und so

Es hat zwar seine Vorteile (man kann relativ schnell drauf zugreifen), aber die Sicherheit muss verbessert werden.

Thema bewerten