Sie sind nicht angemeldet.

Der "Early Access - Top oder Flop?" Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [Early Access - Top oder Flop? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackBull

Anfänger

  • »BlackBull« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 080

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
450

1

Samstag, 21. Dezember 2013, 16:47

Early Access - Top oder Flop?

Viele von Euch sind sicher auch Steamnutzer und haben bemerkt, das es immer mehr Titel gibt die auf "Early Access" Basis in das System eingespeist werden.
Dabei handelt es sich dann um Spiele die auf Alpha oder Beta Basis für eine relativ niedrigen Preis angeboten werden. Das Geld soll dann helfen, die Entwickler zu unterstützen und zu motivieren.
Das bringt Vor- aber auch Nachteile.

An sich finde ich das System garnicht so schlecht. Indiedeveloper werden damit finanziell unterstützt und können Feedback von den Steamforen erhalten, um ihr Spiel zu verbessern. Zumindest, sollte eben dies der optimal Fall sein.
Es kommt aber immer wieder vor, das Spiele dieser Art kaum irgendwie verbessert werden. Man hat das Gefühl, manche Entwickler seien nur auf das schnelle Geld aus, kotzen irgend einen schnell entwickelten Haufen mit guter Idee raus und nehmen dann 20€ für ein Spiel, das sich in einer kaum spielbaren Alpha oder Beta befindet. Das Ergebniss sind dann frustrierte, abgezockte Spieler, die sich sicher nicht nochmal an sowas beteiligen wollen.
Was schade ist, denn es gibt durchaus Entwicklerteams, die sich Mühe geben.
Meiner Meinung nach, sollte es eine Art "Prüfung" für Early Access Steam Spiele geben, ehe sie in die Liste aufgenommen werden, was Qualität und Beteiligung des Entwicklerteams angeht. Evntl würde das die Chance verringern, die Katze im Sack zu kaufen.

Wie seht ihr das? Habt ihr schonmal schlechte, oder auch gute Erfahrungen damit gemacht?
Denkt ihr auch, das es mittlerweile einfach zuviele Early Access Titel gibt?

Viel Spaß beim diskutieren. :)

Burgermeister

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 129

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
310

2

Sonntag, 22. Dezember 2013, 00:00

Im Endeffekt ists ne Einladung für Betrüger.

Ich wär immer vorsichtig.

1Ente

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 961

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
390

3

Mittwoch, 8. Januar 2014, 19:09

Early Access ist ne gute Idee für Entwickler die eigenständig Spiele entwickeln ohne großes Studio dahinter zu haben wie bei Steam die meisten Greenlight Spiele, warum damit jetzt allerdings auch große Spielehersteller anfangen ist für mich unverständlich bzw reine Geldmache.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

CaptainAimbot

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 944

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
450

4

Samstag, 11. Januar 2014, 01:30

Early Access also ein Beta, Alpha-test für alle Käufer / Vorbesteller ist im Grunde nichts schlechtes, aber ich hätte gern mal einfach ein FERTIGES Spiel anstatt vorerst nur eine Alphaversion mit der man wenn man gescheid spielen will noch garnichts anfangen kann.

Milller

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 002

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
460

5

Montag, 13. Januar 2014, 13:00

Gefahr ist auch , das viele nicht wirklich verstehen was eine Alpha oder beta ist und dann denken, doaaaa was hauen die denn da aufn Markt, und fassen es nie wieder an, auch später nicht wenn es fertig ist.

Und warscheinlich dann noch anderen erzählt was fur ein verbugtest Spiel das ist.
:sehrgut:

Rega666

Spender

Beiträge: 2

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 983

Nächstes Level: 4 033

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
580

6

Montag, 13. Januar 2014, 13:34

Trotz alle dem, für die Personen die den Hintergrund einer Alpha und Beta verstehen finde ich das ne gelungene Sache. Gerade erst DAYZ gekauft. Nach vielen berichten sollen ganz klar noch viele Bugs drin sein, dennoch
kann man es bereits spielen und ggf. für den Release gute Erfahrungen sammeln.
Ganz klar, man sollte auch die Entwickler unterstützen und Bugs berichten.

Ich bin klar nen Fan von Early Access :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

PoooMukkel

Erleuchteter

Beiträge: 2 615

Level: 48

Erfahrungspunkte: 7 394 014

Nächstes Level: 8 476 240

 

Danksagungen: 1347

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Januar 2014, 09:27

Habe mir erst ein Spiel auf Steam im Early Access gekauft - Blackguards. Bereut habe ich den Kauf nicht. Spiele es sehr gern, obwohl das Spiel noch nicht fertig ist. Ein paar Ungereimtheiten sind noch da, aber die sind bestimmt bald Geschichte. Zum Beispiel sprechen einige Sprecher ihre Sätze doch eher lustlos. Aber ich könnte mir gut vorstellen, dass das erstmal noch Platzhalter sind. Ich warte einfach ab... :)

Beiträge: 12

Wohnort: Norden

Beruf: Entwickler

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 885

Nächstes Level: 29 658

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
860

8

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:17

Ich finde Early Access auch eine sehr gute Idee!

Nether, Interstellar Marines etc. werden bald (hoffe ich) sehr gute Spiele sein die mit den "großen" mithalten können!!!
For UNCUT!!!!!!!

RealQi

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 901

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
340

9

Samstag, 18. Januar 2014, 02:43

Bin Early Access sehr skeptisch gegenüber. Viele der anfänglichen, ersten Early Access Games sind immernoch in diesem Modus und richtigen Druck verspüren die Entwickler da auch nicht wirklich, es nun endlich zu einem Ende zu bringen. Das Geld hat man ja schon!

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 899

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
310

10

Samstag, 18. Januar 2014, 09:10

das zeigt dem Entwickler eben was er besser machen kann oder?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

bash00r

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 933

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
280

11

Montag, 20. Januar 2014, 18:50

Hat seine vor und nachteile aber so wirklich überzeugt bin ich davon auch nit!

Mondprinz

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 19

Erfahrungspunkte: 17 821

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
340

12

Donnerstag, 23. Januar 2014, 20:23

Also allgemein finnde ich es nicht shclecht aber leider habe ich da auch schon schelchte erfahrungen gesamelt spiele die einfach nicht weiter entwickelt wurden. Und ich finnde da liegt schon ene große gefar drin und einige verlangen dan meiner eminung anch auch zu viel für eine alpah und wen dan spiel fertig is der preis erhöht wird kann es passiren das es da keine großen einahmen mehr zu erwarten sind.
Widerum hat man dan mehr geld um das spiel weiterzuendwickeln für kleine Studios eine gute idee und ne menge Beta tester ^^ also ja ich mag es schon.
Aber man sollte aufpassen

W4ee

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Frankfurt am main

Beruf: Game Designer

Level: 22

Erfahrungspunkte: 41 275

Nächstes Level: 49 025

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
800

13

Dienstag, 8. April 2014, 13:02

Ist ein großes Thema, um schnell und kurz zu antworten: Es ist eine Sache für sich! xD

Du musst Dir ansehen, was es für ein Spiel ist, bist Du wirklich mit dem Genre einverstanden und gefällt Dir der Entwicklungsplan? Denn Du musst immer im Hinterkopf bedenken, dass das Spiel noch lange nicht fertig ist, und auch wenn es derzeit super aussieht, kann es am Ende etwas völlig anderes sein. Von daher würde ich immer aufpassen und erst einmal in den Entwicklerforen nachlesen, wo sie stehen (ob es derzeit überhaupt spielbar ist) und dann würde ich nachschauen, wo die denn überhaupt hin wollen.. :)

MfG,
W4ee

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Q4Sh0X (29.04.2014)

Chizay

Anfänger

Beiträge: 18

Level: 22

Erfahrungspunkte: 42 426

Nächstes Level: 49 025

 

  • Nachricht senden
340

14

Montag, 14. April 2014, 18:01

Ohne Mich

Ich mache einen Bogen um Early Access, ich kaufe das Spiel erst wenn es offiziell released worden ist oder gar nicht. Unfertiger mist wie Battlefield zählt jedoch nicht dazu

JackMegaman

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 288

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
400

15

Dienstag, 15. April 2014, 17:55

Ich find's gut.

ich hab bisher zum glück nur gute Erfahrung mit early Acces spielen gemacht. z.b. Kerbal Space Program. oder rust. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

dehumanizer95

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 288

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
530

16

Dienstag, 15. April 2014, 17:59

Bei Early Access kommts bei mir immer auf die Spiele an.. da gibts doch einiges gutes, aber zwischen drin wieder Flops. Zu meinen persönlichen Highlights der Early Access Spiele gehören Men of War: AS 2, Carmageddon: Reincarnation und Next Car Game.

Tirayu

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 219

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
400

17

Freitag, 25. April 2014, 15:35

Early Access ist so ne Sache, es kommt immer auf das Spiel an.
Bei Spielen wie Planet Explorers oder Spacebase DF9 kann ich mich nicht beschweren.

schumi69

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 433

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
320

18

Sonntag, 27. April 2014, 12:26

ja

ealry access is dumm du weisst halt nich ob das game jemals rauskommt oder fertig wird ... rausgeschmissenes geld seh ich bei mir ..

SantasDog

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 13 205

Nächstes Level: 13 278

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
370

19

Sonntag, 27. April 2014, 14:27

Liegt daran welches Spiel:
Ich selber stehe voll auf Rennspiele und habe mir letztens Next Car Game im Angebot geholt, dort ist der Inhalt nach ein paar Stunden einfach durch, aber dadurch, dass ich es einfach richtig spaßig finde Rennen zu fahren und Unfälle zu bauen ist es lohnenswert gewesen.
Ein anderes Beispiel wäre DayZ, welches bis es richtig fertig ist wohl noch 1-2 Jahre braucht, wenn es dann noch entwickelt wird. Und das obwohl es doch schon in der Mod-Zeit so lange weiterentwickelt wurde. Für mich bis jetzt eher ein Fehlkauf bzw. zu früher Kauf, da sich der Preis noch nicht geändert hat.
Der Preis spielt bei Early-Access Spielen auch eine ziemliche Rolle, wenn das Spiel von heut auf morgen 5-10€ teurer wird, da es eine "neue Stufe" erreicht hat oder da die Entwicklung mehr unterstützt werden muss.
Also ich kaufe nur Early-Access Spiele aus Lieblings-Genres. Meine Meinung ist eher geteilt :thumbdown: :thumbup:

pogoAtze

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 089

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
300

20

Sonntag, 27. April 2014, 21:41

Ich finds gut.. man kommt früher an seine Spiele und der Dev hat eine große Gruppe an Betatestern ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

Verwendete Tags

early access steam

Thema bewerten