Sie sind nicht angemeldet.

Der "Early Access - Top oder Flop?" Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [Early Access - Top oder Flop? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ScortexPlays

Anfänger

Beiträge: 41

Wohnort: Wiesbaden

Level: 25

Erfahrungspunkte: 79 664

Nächstes Level: 100 000

 

  • Nachricht senden

21

Montag, 28. April 2014, 15:53

Ich halte das für eine gute, jedoch sehr riskante Idee. Ich persönlich würde mir nie sowas kaufen, deswegen würde ich mich davon fernhalten.
Ich habe keine Lust für Halbgaren Mist Geld auszugeben.
Es sollte wirklich einen Test für sowas geben, wo man sich hinsetzt und sagt: "was haben sie vor, wie soll das werden, werden sie aktiv daran arbeiten?"
Sowas halt :D
Wow, AMAZING! :thumbsup:

Killer4Beer

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 829

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
260

22

Montag, 28. April 2014, 18:04

Top

Natürlich ganz klar top! :party:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

Virtueldragon

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 510

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
400

23

Sonntag, 11. Mai 2014, 18:15

Ich finds super das es sowas gibt. Natürlich müssen die Entwickler auch aktiv mit der Community zusammenarbeiten.

Firion

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 437

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
320

24

Montag, 12. Mai 2014, 00:49

Halb halb, viele Trittbrettfahrer gibts es aufjedenfall.. die irgend n halbfertigen Müll rausbringen um noch ne schnelle Mark zu verdienen

F0xh0unD

Anfänger

Beiträge: 8

Wohnort: Hessen

Beruf: Rosengärtner

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 432

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
340

25

Montag, 12. Mai 2014, 16:23

Early Access ist ein zweischneidiges Schwert, da es definitiv Projekte gibt die nie wirklich über den Betazustand raus gehen aber es gibt auch solche Perlen wie Starbound die zeigen das es auch funktionieren kann. Ich warte daher immer etwas und schaue wie sich die Lage entwickelt bzw. wie sich der Entwickler gibt.

Jens

Anfänger

Beiträge: 11

Beruf: Geburtshelfer bei der Bundeswehr

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 327

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
700

26

Montag, 12. Mai 2014, 16:47

Die Grundidee ist ja geil. Da können kleine Entwickler sowie kleiner Studios unabhängig von einem großen Puplisher, der ihnen ständig rein redet, ihre Vision von einem Spiel realisieren. Allerdings nutzen das die großen immer mehr aus um Entwicklungskosten, sprich den Beta-Test, zu sparen. Im Gegenteil, die lassen sich das von den Gamern auch noch versilbern.

Fazit: Wenn mich ein Game von nem kleinen Entwickler überzeugt gebe ich Geld dafür aus. Wenn ein großer Name dahinter steht lasse ich grundsätzlich die Finger von.
Die ersten 40 Jahre der Kindheit sind immer die härtesten. :hadbang: :hadbang: :hadbang:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

qwertzl

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 409

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
460

27

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:31

Early Access sehe ich zweischneidig. Ein schlechter Eindruck eines unfertigen Spiels kann die Lust daran völlig verhageln.

Andererseits kann der Spieler noch am Entwicklungsprozess teilhaben und eigene Ideen einbringen.

zuteua

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 409

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
390

28

Donnerstag, 15. Mai 2014, 15:27

sehe ich auch so

entenkopf

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 383

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
440

29

Sonntag, 18. Mai 2014, 19:03

Die grundsätzliche Prämisse, aktiv an der Entwicklung teilnehmen zu können
ist grundsätzlich zu befürworten, allerdings wird es häufig auch nur als
Ausrede benutzt, um trotz eklatanter technischer Fehler das Spiel releasen
zu können und Geld zu verdienen.

AxelhacK

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 351

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
400

30

Donnerstag, 22. Mai 2014, 20:47

Earth 2066 hats mal wieder bewiesen, dass auch Scammer durch Greenlight und Early Access durchkommen.

Izu51

Berliner Kindl

Beiträge: 66

Wohnort: Bärlin

Level: 28

Erfahrungspunkte: 158 002

Nächstes Level: 195 661

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
990

31

Donnerstag, 22. Mai 2014, 21:42

Early Access ist so weit ne gute Sache ... Aber ich persönlich würde mir nicht jeden 'Mist' holen, sondern welche die für mich persönlich vielversprechend und zukunftsorintiert klingen ...

Keine 0815 Games ... Wie div. Simulatoren wo man sich denkt... 'Ahjo' Pack ein und geh weg ... Wobei manche Ea-Ac Games echt das Geld wert sind... Und auch hoffentlich iwann released werden :)

a17tares

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 15 322

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
460

32

Montag, 26. Mai 2014, 11:25

Ich spiele Spiele lieber dann, wenn sie auch fertig sind. Ein Betatester zu sein, der dafür auch noch Geld zahlt, dafür ist mir meine Zeit zu schade.

PoInTlEsS

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 16

Erfahrungspunkte: 9 525

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden
380

33

Donnerstag, 5. Juni 2014, 17:49

Ich kanns nur von Prison Architect und Rust sagen aber die sind echt gut und vor allem ihr Geld wert, wobei ich auch schon sehr Vorsichtig bei solchen Early-Access-Spielen bin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

D3athclaw88 (26.12.2014)

Deathmaster

Anfänger

Beiträge: 10

Level: 19

Erfahrungspunkte: 18 527

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
370

34

Montag, 28. Juli 2014, 00:42

Bis jetzt zufriden

Also mit meinen early access games bin ich bis jetzt soweit zu frieden. Hab Assetto Corsa, Carmageddon, Next Car Game. Aber ich kauf mir auch nur die Games bei denen ich sicher bin dass sie in die Finale version kommen.

kezor

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 18

Erfahrungspunkte: 14 792

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
340

35

Donnerstag, 31. Juli 2014, 18:08

Ich denke, viele spielen Spiele, die EarlyAccess sind, es aber nicht wissen und im Endeffekt sich dann von dem Spiel wieder abwenden, weil es "verbuggt" ist. EarlyAccess kann gut sein für den Entwickler, weil es früh Spieler bindet und enorm bei der Entwicklung helfen kann. Es kann aber auch schaden, wenn die Entwicklung nicht schnell genug voranschreitet und sichtbare Ergebnisse liefert. Dann werden sich viele Spieler abwenden. Aber wenn es gut umgesetzt ist, kann der Vorteil schon größer sein als der Nachteil.

hkirsche

Anfänger

Beiträge: 11

Wohnort: Dorthinten

Beruf: Irgendwas mit Medien

Level: 19

Erfahrungspunkte: 20 309

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
590

36

Sonntag, 3. August 2014, 09:59

EA finde ich vom Grundgedanken her gut aber wie bei allen können sich auch da schwarze Schafe einnisten. Über EQ habe ich bisher nur "Grim Dawn" gekauft und bin zufrieden damit. Man sollte sich nur im Vorfeld informieren, um so die Chance zu verringern auf Betrüger rein zufallen.
.................................................................................................................................................
Women are meant to be loved not to be understood.

Zenko

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 17

Erfahrungspunkte: 12 924

Nächstes Level: 13 278

 

  • Nachricht senden
400

37

Sonntag, 3. August 2014, 11:12

Im Grunde keine schlechte Idee, allerdings ist es immer eine Wanderung auf dem schmalen Grad wenn die Entwickler dafür Geld verlangen.

Rust z.B. ist ein Spiel für das es sich gelohnt hat die paar Euro auszugeben.

Robocraft ist Early Access und kostet nichts! Ist aber auch nicht schlecht für Leute die Eigenkonstruktionen mit mit Shooter gerne verbinden wollen

4rv1n

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 541

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
380

38

Montag, 11. August 2014, 19:28

Liegt ganz am Spiel, bei Indietiteln ist sowas denke ich ziemlich sinnlos, wenn es aber um Spiele geht, auf die viele Warten, dann ist es vielleicht schon gut.

NW7217312

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Neunkirchen

Beruf: Student

Level: 21

Erfahrungspunkte: 29 800

Nächstes Level: 38 246

 

  • Nachricht senden
530

39

Montag, 11. August 2014, 20:32

Early Access dürfte vor allem für kleinere Entwickler ein Segen sein. Durch das Community-Feedback kann man sich so möglicherweise Tester sparen die man als Entwickler selbst bezahlen müsste. Außerdem find ichs schon interessant das man ein Spiel bei seinen Anfängen begutachten kann und nicht nur das vollständige Produkt. Nur muss sich Steam wasserdichte Methoden überlegen damit Betrügen unmöglich wird und ein Desaster wie Earth: Year 2066 nicht wieder vorkommt. Ich würde es aber auch begrüßen wenn man generell etwas mehr Informationen über die geplante verbleibende Entwicklungsdauer bis zum fertigen Produkt erhalten würde.

Sullivanski

Anfänger

Beiträge: 9

Level: 18

Erfahrungspunkte: 16 125

Nächstes Level: 17 484

 

  • Nachricht senden
260

40

Samstag, 27. September 2014, 00:29

Ein großer Nachteil dabei ist, sobald sie die Kohle sehen, die sie einsacken, hinkt die Motivation hinterher. Man möge sich das am Beispiel DayZ ansehen. Man sieht in letzter Zeit weder einen Willen, mehr Content hinzuzufügen, noch dass sie etwas an der Performance verbessern.

Thema bewerten