Sie sind nicht angemeldet.

Der "Early Access - Top oder Flop?" Thread aus dem Software Forum.

Software Uncut Patch: Download | Software Nude Patch: Download | Software Deutsch Patch: Download

 

Download [Early Access - Top oder Flop? direkt im Downloadbereich herunterladen]

Aktuelle Ankündigung:

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Online-Games-Shop | Uncut Games | Uncut Patches. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

s3uche

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 295

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
320

101

Sonntag, 19. Juni 2016, 18:17

Ich finde EA richtig blöde. Du schiebst einem Autobauer ja auch nicht Kohle in den A****, nur weil er mit 4 Reifen angerollt kommt.

SMOKe1511

Anfänger

Beiträge: 6

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 503

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
300

102

Samstag, 25. Juni 2016, 18:24

Nicht die Beste Idee, da manche Spiele erst nach 2 Jahren (oder mehr) aus dem Early-Access rauskommen.

WhiT8

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 16

Erfahrungspunkte: 8 607

Nächstes Level: 10 000

 

  • Nachricht senden
370

103

Montag, 4. Juli 2016, 17:02

Also wenn es so wie in Prison Architect dann immer gern aber wenn es so wie 7 days to die dann lieber nicht

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 119

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
260

104

Donnerstag, 14. Juli 2016, 22:58

Die EA Idee ansich finde ich gut.
Aber mittlerweile kommt jeder Hinz und Kunz mit so einem Dreck um die Ecke, dass man kaum noch weiß ob es sich lohnt oder nicht.
Meine größte Fehlinvestition war eigentlich DayZ.
So richtig schlimm. Fahren einen Haufen extra Kohle ein und bekommen nichts auf die Kette. Ewigkeiten bis was passiert und Milestones werden nicht im Zeitrahmen gehalten.
Bin vorsichtig geworden. Ist eine gute Sache wenn sich die Entwickler dann auch dahinter klemmen und man änderung sieht.

cammertod

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 826

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
460

105

Montag, 18. Juli 2016, 00:19

Ich habe EA bisher nur mit 7 Days To Die getestet. Das Spiel macht ultra viel Laune, ich habe aber auch den Eindruck, dass es den Status "Early Access" für immer tragen wird (Updates immer seltener, 1 Bug weg = 2 neue Bugs etc.)
Mir fehlt da auch eine Art Kontrolle, aber wer soll sowas überwachen?

Platinmensch

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 092

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
190

106

Montag, 18. Juli 2016, 20:09

Gute Sache

Hallo,

ich finde dieses System eigentlich echt gut. Da haben die Entwickler die Möglichkeit von potentiellen "Kunden" eine frühe Rückmeldung zu bekommen. Ich als Developer würde mein Spiel auf Steam auch als Early-Access Spiel anmelden. Ich persönlich habe z.B. Starbound im Early-Access gespielt und tue es jetzt ab und zu mit Freunden und habe auch den Entwicklern fast einen halben Roman geschrieben :D

Aramanga

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 827

Nächstes Level: 7 465

 

  • Nachricht senden
440

107

Dienstag, 19. Juli 2016, 18:35

Flop

Bis jetzt hatte ich noch keine guten Erfahrungen mit diesem System und ich werde nur noch fertige Spiele erwerben, wobei ich mich vorher über deren Kritik informieren werde! Warum? Ich sage nur 7 Days to Die und DayZ Standalone:D

muhkuh

Anfänger

Beiträge: 17

Level: 19

Erfahrungspunkte: 21 004

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
650

108

Dienstag, 19. Juli 2016, 20:21

Manchmal eine gute Sache, wie z.B. bei Darkest Dungeon und Prison Architect ist das Konzept EA wirklich gut aufgegangen, nur muss man immer im Hinterkopf haben, dass das auch mal richtig schief gehen kann, gerade wo es meinem Eindruck nach immer mehr Entwickler gibt, die EA ausnutzen ohne jemals ein richtiges Endprodukt zu erreichen...

Terminus

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 958

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
170

109

Sonntag, 7. August 2016, 12:52

Vom Grundgedanken her ist EA positiv zu sehen.
Zumindest in der Theorie sollten so, bspw. durch Rückmeldungen, die besseren Spiele entsethen.
Leider ist es bei der Theorie geblieben, sieht man sich Spiele wie DayZ SA an -> Kernschrott!

Beiträge: 19

Level: 18

Erfahrungspunkte: 13 441

Nächstes Level: 17 484

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
470

110

Sonntag, 7. August 2016, 23:18

Ich hielt es einst für ein sehr vielversprechendes Konzept, jedoch nach Multiplen Entäuschungen kann ich es einfach nicht mehr gut heissen, der letzte Puzzlestein der meine Meinung gefestigt hat ist Killing Floor 2, am liebsten wäre mir dieses Spiel wäre erst überhaupt nicht erschienen, es hat mir anfangs Spaß gemacht, doch hat mir dann mehr Entäuschung gebracht,als ich hätte je erwarten können. Mein Fazit ist: Finger weg! :tot:
BAHM :sniper::herz:BAHM

AbbyLoki

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 889

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
180

111

Dienstag, 16. August 2016, 16:57

top

Sgt.Korn

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 14

Erfahrungspunkte: 4 903

Nächstes Level: 5 517

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
210

112

Dienstag, 16. August 2016, 18:16

Ich persönlich finde early acces nicht so schlecht da das Entwicklerteam so auch Feedback von Spielern bekommt und das Spiel dementsprechend anpassen und verbessern kann.

Danster

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 15

Erfahrungspunkte: 5 565

Nächstes Level: 7 465

 

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden
350

113

Freitag, 19. August 2016, 13:48

Early Access ist sicher eine gute Sache für die Entwickler wenn sie denn das Feedback der Spieler auch berücksichtigen.
Das ganze ist meiner Meinung nach für den Spieler aber frustrierend wenn es so läuft wie zB im Fall von Interstellar Marines wo sich die "Early Access" Phase über drei Jahre oder mehr hinzieht. Bei dem wenigen Content der bisher im Laufe der Zeit hinzugefügt wurde hat man auch nicht das Gefühl dass das Spiel jemals vollendet wird.

KnorkKnorksen

Anfänger

Beiträge: 8

Level: 14

Erfahrungspunkte: 5 459

Nächstes Level: 5 517

 

  • Nachricht senden
170

114

Donnerstag, 1. September 2016, 19:04

Wie so oft, ist auch hier jeder Fall einzeln zu betrachten.
Einige sind total ok und helfen den Entwicklern, andere sind reine PR, wieder andere Abzocke.

pcblizzard

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: München

Beruf: Selbstständig

Level: 16

Erfahrungspunkte: 7 751

Nächstes Level: 10 000

 

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden
200

115

Sonntag, 8. Januar 2017, 12:16

Ich habe auch einige EA-Titel und viele machen mir auch Spaß (The Forest z.B.) aber eigentlich ist der meiste Content eher durchschnitt und die Spiele, die es sich verdient hätten, kommen in der Masse einfach unter.

blackbike

Anfänger

Beiträge: 39

Level: 19

Erfahrungspunkte: 22 354

Nächstes Level: 22 851

 

  • Nachricht senden
390

116

Mittwoch, 11. Januar 2017, 16:41

Spiele gern Rennspiele. Da wurde während EA so viel an den Games verändert, dass war richtig Arbeit sich auf ein immer neues Fahrverhalten, neue Reifenmodelle, neues Setup einzustellen. In Zukunft mach ich das nicht mehr mit. Obwohl es das bei "fertigen" Spielen natürlich auch gibt.

Legoend

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 369

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
150

117

Dienstag, 21. März 2017, 21:12

Normalerweise mag ich EA auch nicht gerne. Wobei ich zugeben muss, dass ich auch schon in die EA Falle getappt bin und ein Spiel gekauft habe das wahrscheinlich nie released wird.

Naja, you live and you learn :P

BoredBaka

Anfänger

Beiträge: 7

Level: 13

Erfahrungspunkte: 3 166

Nächstes Level: 4 033

 

  • Nachricht senden
140

118

Mittwoch, 19. April 2017, 23:49

Ich bin von Early Access nicht so überzeugt.
Habe mir bisher ein Spiel gekauft, bei dem es sich gelohnt hat.
Beim Rest war es verschwendetes Geld.

Beiträge: 18

Wohnort: kkuku

Beruf: tzg

Level: 19

Erfahrungspunkte: 19 577

Nächstes Level: 22 851

 

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden
320

119

Sonntag, 23. April 2017, 14:08

gut

Manchmal lohnt es sich und manchmal nicht

NW7217312

Anfänger

Beiträge: 15

Wohnort: Neunkirchen

Beruf: Student

Level: 20

Erfahrungspunkte: 23 747

Nächstes Level: 29 658

 

  • Nachricht senden
430

120

Mittwoch, 3. Mai 2017, 22:36

Early Access ist dann gut, wenn man tatsächlich Interesse an der Verbesserung des Titels hat. Ich hab aber das Gefühl das einfach viel mehr Leute Early Access einfach nur als ne Möglichkeit verstehen früher an ein Spiel zu kommen und dann auch gleich ein Produkt erwarten, dass einem fertig entwickelten und bugfreien Spiel in nichts nach steht. Sofern man also seine Erwartungen etwas nach unten anpasst ist das eigentlich ne gute Sache.

Verwendete Tags

early access steam

Thema bewerten